27.09.2012 09:54:14

Karpfpolainer & Pölz: „Guata Freund“

Man kann nur glücklich sein, wenn drei Bedingungen erfüllt sind: Erstens muss man etwas Kreatives tun, zweitens muss es funktionieren, und drittens muss man es selber für wichtig halten – auch wenn das niemand anders tut. V.S. Naipaul, Literaturpreisträger 2001


Das ist das Motto von Karpfpolainerpölz!
Ihre Erfolgsgeschichte reicht zurück bis in das Jahr 1993, damals unter dem Bandnamen „karpf & polainer“. Ihre Leidenschaft zur Musik beflügelte das Duo und 1997 schafften die aus Völkermarkt stammenden Musiker hierzulande mit ihrem Debüt-Album „Im Spiegel“ den Einstieg ins Musikgeschehen.Es folgte der Erfolgshit Senza-Confini und mit ihm zahlreiche Fernsehauftritte und Live-Konzerte: Willkommen Österreich, Licht ins Dunkel, Wiener METROPOL (1999), Ö3 Hauptbühne am KRONE Stadtfest (2000/2003/2009), Starnacht am Wörthersee (2003), uvm.

Als musikalische Botschafter stehen sie seit Jahren im Einsatz für Humanität und Toleranz. 2001 erhielten „karpf & polainer“ im Rahmen ihres Engagements für Menschenrechte als Anerkennung eine Eintragung ins „Who is Who“ österreichischer Persönlichkeiten samt Aufnahme in den Bildband „Die Gesichter dieser Welt“. 2010, nach sieben erschienenen CD’s, formieren sich die Musiker neu. Aus dem Duo wird “karpfpolainer & pölz” mit Band. Mit neuem Sound, bei dem sich ihre markanten Akustikgitarrenklänge mit Saxophonelementen mischen und durch die instrumentale Unterstützung ihrer Band wird die gewohnte, sanfte Interpretation der Songs zum kraftvollen Live-Klangerlebnis. Es folgt die Single “Every time is life”.

2012. Heute stehen die erfolgreichen Liedermacher “karpfpolainer & pölz” mit ihrem neuen Werk “Guata Freund” am Start. Dieser Song beschreibt auf eindrucksvolle Weise was Freundschaft wirklich heisst. Erinnerungen an Kindheit, Jugend und Verbundenheit werden lebendig. Ihre Musik ist Beschäftigung mit Vergangenheit, Zukunft und Zeitgeist. Mit Geschichten, die die Welt spürbar machen. Auf diese Weise versuchen sie authentische, ausdrucksstarke und bodenständige Musik zu liefern. "Guata Freund" bedeutet aber auch innehalten und für einen Moment unserer beschleunigten Zeit zu entfliehen um sich füreinander wieder Zeit zu nehmen. Gefühlvoll und voller Botschaften. Karpf,Polainer,Pölz sind drei Freunde, die mit diesem Lied genau jene Vergänglichkeit der Zeit spürbar zum Ausdruck bringen.

Quelle: Personalities/Bettina Ruprechter