04.09.2012 11:32:01

Semino Rossi - 1. Open Air ausverkauft!

Semino Rossi

Am 1.9.2012 sollte ein lang ersehnter Wunsch von Semino Rossi wahr werden - sein 1. Open Air fand in Wattens in Tirol statt. Bereits um 17 Uhr standen zahlreiche Semino Rossi Fans auf dem Vorplatz der Swarovski Kristallwelten und warteten auf den Einlass zu dieser einzigartigen Veranstaltung von Semino Rossi. Bereits seit einigen Tagen war das Konzert ausverkauft und auch das letzte Ticket an einen Semino Fan vergeben. Auch der Wettergott hatte ein Einsehen und die letzten Regentropfen sind am Vormittag des Konzerttages versiegt. Viele Semino Fans waren von weit angereist um ihr Idol sehen, hören und erleben zu können, Fans aus der Schweiz, Frankreich, Belgien, Holland, Deutschland, Österreich und sogar aus Australien waren gekommen und bereits Stunden vor dem Konzertbeginn in "freudiger Erregung".

Semino Rossi

Pünktlich um 20 Uhr betrat ein bestens aufgelegter Semino, in einem eleganten weißen Anzug, die wunderschöne Bühne. Es dauerte keine Minute und Semino Rossi hatte das gesamte Publikum mit seiner unglaublichen Stimme beeindruckt und  mit seinem argentinischen Charme überzeugt. Das Open Air wurde zu einem unvergesslichen Ereignis für alle Fans, Seminos Gäste, das Bühnenbild, das Orchester und natürlich auch die Tänzer haben dazu beigetragen.

Semino Rossi

Semino Rossi


Bereits vor der Pause wurde Semino Rossi von seinen Fans mit Geschenken, meist Blumen und Schokolade überhäuft, nach fast jedem Lied hat sich Semino zu seinen wartenden Fans von der Bühne gebeugt, um seine Geschenke entgegenzunehmen und um sich mit einem "muchas gracias", einem liebevollen Händedruck oder einigen netten Worten zu bedanken. Der Auftritt von Eva Lind,  die mit Semino Rossi auch ein traumhaftes Duett sang, ist beim Publikum bestens angekommen und hat auch Semino sichtlich Freude bereitet.

Eva Lind, Semino Rossi

Im 2. Teil des Open Airs hat ein Höhepunkt den anderen gejagt. Die musikalischen Darbietungen von Humberto Buenaventura sind vielen Fans bereits von den Konzerttourneen bekannt. Mittlerweile kann Humberto Buenaventura viele Semino Rossi Fans auch als seine Fans betrachten, so war es auch kein Wunder, dass die Gitarrenduette von Semino und Humberto mit tosendem Applaus gedankt wurden.

Semino Rossi, Humberto Buenaventura
 

Johnny Logan

Johnny Logan, der Musik genauso liebt wie sein Freund Semino Rossi, verzauberte das Publikum mit seiner Stimme und seinem Charme, zeigte wie viel Spaß es ihm macht zu performen und wie unglaublich gerne er bei Semino Rossis 1. Open Air zu Gast war. Natürlich haben es sich die beiden Freunde nicht nehmen lassen und auch ein Duett dem Publikum präsentiert. Und schon war es Zeit und Semino verabschiedete sich mit "Sierra Madre" von seinem Publikum, das ihm mit nicht endenden Zugaberufen zum Weitermachen animierte.

Gernot Haberfellner; Semino Rossi, Johnny Logan

Obwohl die Stimmung im Konzert nicht mehr zu toppen war, ermöglichte Johnny Logan noch einen weiteren Höhepunkt - er überraschte Semino Rossi mit einem Preis - dem APOLLO von SCHLAGERportal.com - für das gewonnene Starvoting im Jahre 2011. Ein sichtlich gerührte Semino Rossi, nahm den Preis mit Freude entgegen, bedankte sich wie immer liebevoll bei seinen Fans, da seine Fans ihm diese Preis erst ermöglicht haben. SCHLAGERportal-Gründer Gernot Haberfellner übergab Semino noch eine überdimensionale „Manuelita“ und sagte Semino zu, diese für die argentinische Kinderhilfsaktion „Juntos Podemos Crecer“ zu versteigern. Schöner und emotionaler hätte das 1. Open Air von Semino Rossi nicht zu Ende gehen können.

Quelle: Schlagerportal.com
Fotos: Schlagerportal.com