18.09.2012 10:00:46

Silvio D´Anza: "Silvio D´Anza", VÖ: 14.09.2012


Silvio D'Anza gilt als der Popstar unter den Tenören. Der in Frankfurt geborene Beau vereint wie kein anderer den Charme des klassischen Tenors mit der Coolness eines Popstars. Seine Interpretationen internationaler Hits aus Pop, Rock, Film & Klassik definieren das Genre "Klassik-Crossover" völlig neu - vermeintliche Gegensätze zwischen E- und U-Musik verschwinden und verschmelzen zu einem völlig neuen Hörgenuss.

Mit seinem feurigen Temperament und seiner unverwechselbaren, sinnlich-emotionalen Stimme hat er schon ein Millionenpublikum begeistert. Seine Konzerte, bei denen auch die Klassik stets eine große Rolle spielt, sind ein Garant für Gänsehaut-Atmosphäre. Dabei brilliert er mit der Qualität eines Entertainers alter Schule und beherrscht das Klavier wie nur wenige Künstler. So verwundert es nicht, dass sich seine Fans schon lange ein Album wünschen, das D'Anzas unbestrittene Kompetenz im Bereich Klassik- Crossover widerspiegelt. Mit dem Album "Silvio D'Anza" gehen diese Wünsche in Erfüllung und Silvio D'Anza schlägt damit einen Weg ein, der ihm bereits in Kroatien ein Nummer 1 Album bescherte- und ihn last not least als Künstler am authentischsten darstellt.

Quelle: Palm Records/Kiki