18.10.2012 10:27:37

Wir sind Spitze: „Könn’ Sie mal’s Maul halten?“


Die niederländische Partyband „Wir sind Spitze“ gibt die musikalische Antwort auf Kurt Beck’s verbalen Ausrutscher Die niederländische Partyband „Wir sind Spitze“ hat dem verbalen Ausrutscher von Kurt Beck am Tag der Deutschen Einheit („Könn’ Sie mal’s Maul halten?“)
musikalisch eine augenzwinkernde Antwort gegeben. Der gleichnamige hitverdächtige Party-Song soll noch in dieser Woche (zunächst online) erscheinen.

Autor und Produzent ist Hit-Komponist Tex Shultzieg, der schon Millionenhits wie „Adios Amor“, „Arrivederci Claire“ und „Die Fischer von San Juan“ geschrieben hat. Shultzieg: „Beck’s verbaler Ausrutscher in München ist für einen Autoren und Musik-Produzenten eine Steilvorlage, die man annehmen muss.“

Die fünf Profimusiker von „Wir sind Spitze“ kommen aus der grenznahen niederländischen Provinz Limburg und sind bereits seit fünf Jahren sehr erfolgreich als Coverband von Schlagern und Volksmusik unterwegs. Mit „Könn’ Sie mal’s Maul halten“ geben sie ihren CD-Einstand in Deutschland.

Quelle: SEYCHELLES MUSIC/Walther Kahl
 

Artikel die dir auch gefallen