18.09.2012 08:00:52

Wolfgang Ambros: "Sie"


Nachdem Wolfgang Ambros auf seinen letzten beiden Alben mit eigenen Songs eher bittere Einsichten formulierte, klingt Ambros auf „190352“  mit sich selbst im Reinen, aber nie anbiedernd positiv, eher so natürlich, als sei das Glück selbst bei ihm eingezogen. „Das mag womöglich mit dem Alter zu tun haben“, sagt Österreichs wirkmächtigster Musiker, „vor allem aber liegt der neue Blickwinkel an meiner neuen Lebenssituation“.

Seiner jungen Lebensgefährtin hat Wolfgang Ambros ein bewegendes Liebeslied geschrieben, das zu seinen persönlichsten Stücken überhaupt gehört. Bei aller Innigkeit ist das zart arrangierte „Sie“ mutig im Heute festgemacht und verleugnet nie das ungewisse Morgen.

Quelle: Sonymusic
Foto: Sonymusic/Manfred Baumann