Herbststadl 2018

08.04.2017 09:09:57

Andrea Berg erhält weiteren Echo!

Andrea-Berg-Uli-Ferber-Echo-2017
Foto: 
VOX/Jörg Carstensen

Andrea Berg kann sich über eine weitere Echo Auszeichnung freuen! Bei der Echo-Verleihung 2017 wurde Andrea Berg in der Kategorie "Schlager" wieder mit einem Echo geehrt. Seit 2003 wird die Schlager-Queen regelmäßig mit diesem tollen Musik-Preis ausgezeichnet. Zahlreiche Echo Preise hat Andrea Berg jetzt bereits auf ihrem Kaminsims stehen.

Andrea Berg sorgt für "Seelenbeben" bei der Echo-Verleihung!


Ein richtiges "Seelenbeben" ging durch die  Schlager-Welt, als Andrea Berg bei der Echo-Verleihung 2017 wieder mit dem deutschen Musikpreis geehrt wurde. Bereits mehrfach wurde die großartige Sängerin mit einem Echo geehrt. 2017 wurde Andrea Berg der Echo in der Kategorie "Schlager" überreicht. Die Sängerin konnte mit ihrer aktuellen CD-Produktion "Seelenbeben" wieder die Poleposition der Charts erreichen und zählt weiterhin zur Elite der Schlager-Stars. „Für Euch!! Danke, für Eure Treue!! Es war wirklich ein Seelenbeben! Fühlt Euch umarmt und feiert mit uns das Leben in jedem Augenblick!“ postete Andrea Berg auf Facebook, und lies ihre Fans so an ihrem Glück teilhaben.

Andreas Gabalier: wieder ein Echo für den "Mountain Man"

In der Kategorie "Volksmusik" ging der Echo 2017 an den Volks Rock´n Roller Andreas Gabalier. Für sein aktuelles Musik-Projekt "MTV-unplugged" durfte der Österreichische Mountain Man den Echo entgegennehmen. „Voll Stolz darf ich heute die größte Auszeichnung, den Echo, für das wohl schönste Musikprojekt MTV-unplugged entgegen nehmen! Ein riesengroßes Dankeschön gilt allen Beteiligten, die dazu beigetragen haben, dieses einzigartige Projekt zu dem zu machen, was es geworden ist! ... ein zeitloses und handgemachtes bleibendes Werk.“, zeigte Andreas Gabalier seine Freude über den Echo 2017 auf Facebook.

Quelle: Schlagerportal.com
Foto: VOX/Jörg Carstensen