19.12.2019 08:19:54

Andreas Gabalier rockt in der Helene Fischer Show!

Andreas Gabalier, Helene Fischer
Foto: 
ZDF/Sandra Ludewig

2019 ist das Jubiläumsjahr von Andreas Gabalier, dieses finalisiert der Volks Rock´n Roller mit einem Auftritt in der Helene Fischer Show, am 25. Dezember auf ZDF und ORF. Gemeinsam werden Helene Fischer und Andreas Gabalier auf der Bühne Gas geben. Eigentlich wollte sich der Steirer nach seiner ausführlichen Stadion Tour eine Auszeit nehmen, doch Andreas Gabalier ist in Nashville/USA bereits wieder im Studio gestanden.

Andreas Gabalier & Helene Fischer im Duett!

Die Helene Fischer Show wird am 1. Weihnachtsfeiertag wieder Millionen von Zusehern vor den Bildschirmgeräten versammeln. Seit Jahren ist die Helene Fischer Show zu Weihnachten das TV-Highlight, in diesem Jahr ist Andreas Gabalier wieder bei der attraktiven Blondine zu Gast. Erst beim 4. Schlagerbooom von Florian Silbereisen, wo Helene Fischer als Überraschungsgast dabei war, trafen sich die erfolgreiche Sängerin und der Volks Rock´n Roller in einer TV-Show auf der Bühne. In der Helene Fischer Show 2019 werden Andreas Gabalier und die Gastgeberin auch gemeinsam vor dem Mikrofon stehen, dann werden 2 Ausnahmetalente für einen magischen Moment sorgen.

Andreas Gabalier, Album

Andreas Gabalier war bereits wieder im Studio!

Andreas Gabalier hat für seine vielen Fans bereits neue Songs aufgenommen. In Nashville/USA war der Steirer wieder fleißig, wie Andreas Gabalier auf Facebook seiner Community mitteilte. „Good Morning Nashville! Und liebe Grüße über den großen Teich nach Hause. Der Matze und ich sind schon wieder fleißig für euch im Studio.“ Zur Freude seiner Volks Rock´n Roll Gemeinde wird die angekündigte Auszeit nicht so lange sein und vielleicht wird Andreas Gabalier bald die neuen Songs veröffentlichen. Mit der Doppel-CD "Best of Volks-Rock'n Roller – Das Jubiläumskonzert live aus dem Olympiastadion in München" hat Andreas Gabalier seinen Fans ja gerade ein tolles Weihnachtsgeschenk gemacht.

Autor: Schlagerportal
Foto: Universal Music/ZDF/Sandra Ludewig

 

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Artikel die dir auch gefallen