23.03.2013 07:00:56

Beatrice Egli singt bei DSDS Helene Fischer

Foto: 
Schlagerportal.com


 

Bei Deutschland sucht den Superstar steht am Samstag den 23. März 2013, um 20.15 auf RTL,  alles im Zeichen der Liebe. Bei der zweiten Motto-Show  ziehen Frühlingsgefühle in die Casting-Show ein. Beatrice Egli (24), Schlagersängerin aus der Schweiz, wird in der zweiten Motto-Show von DSDS den Song „Ich will immer wieder…..dieses Fieber spür’n“ von Helene Fischer, der Jury und dem Publikum darbieten. Beatrice Egli hat schon mehrfach Songs von Helene Fischer gesungen, ist Helene Fischer doch auch ein Vorbild für die junge Sängerin,  oder besser ein überaus erfolgreiches Vorbild, mit mittlerweile sechs ECHOs in der Tasche.

Beatrice Egli: mit Schlager bei DSDS erfolgreich!

Dass Schlager das richtige Musikgenre für Beatrice Egli ist hat sie bereits mehrfach bei  DSDS bewiesen, ob sie damit auch wieder die Jury - Mateo, Bill und Tom Kaulitz und Dieter Bohlen - überzeugen kann, bleibt abzuwarten. Beim Auftritt von letzter Woche überzeugte Beatrice Egli Pop-Titan Dieter Bohlen nicht nur mit einem herzlichen Küsschen sondern auch mit ihrer Leistung als Sängerin. Beatrice Egli braucht auf alle Fälle die Unterstützung ihrer Fans in Form von Anrufen und SMS, damit sie auch in der dritten Motto-Show mit Schlager überzeugen kann.

Sarah Engels und Pietro Lombardi - das Dreamteam

Eine weitere Überraschung in der zweiten Motto-Show von DSDS sind Sarah Engels und Pietro Lombardi, sie haben sich in der Casting-Show vor zwei Jahren kennen und lieben gelernt, sind mittlerweile glücklich verheiratet und werden am Samstag bei Deutschland sucht den Superstar ihren neuen Song „Dreamteam“ singen. Ein passendes Lied für die Frischverheirateten – sind sie ja auch im privaten ein Dreamteam und unterstreichen damit auch das Motto „Liebe ist…“ bei DSDS.

Quelle: Schlagerportal.com
Foto: Schlagerportal.com