24.02.2021 09:41:45

Bekommt Jürgen Milski es wieder gebacken?

Jürgen Milski
Foto: 
SAT.1/Claudius Pflug

"Das große Promibacken" geht am 24. Februar auf SAT1 in die nächsten Runde - mit Mirja du Mont, Franziska Knuppe, Ekaterina Leonova, Luca Hänni, Daniel Boschmann, Pascal Hens und Jürgen Milski sind noch 7 Teilnehmer im Rennen. Barbara Wussow musste letzte Woche ja bereits "Das große Promibacken" verlassen. Auf die Promis warten wieder große Herausforderungen, so soll z.B. die Schwarzwälder Kirschtorte neu interpretiert werden, als technische Prüfung müssen die Teilnehmer Pumpernickel-Bagel backen und als Abschluss Shag Cakes kreieren.

Jürgen Milski hat sich bisher bei "Das große Promibacken" sehr gut geschlagen!

Jürgen Milski fühlt sich beim großen Promibacken sehr wohl, wie der Ballermann-Star verraten hat. „Wir sind eine richtig geile Gruppe – wir backen zwar gegeneinander, aber wir sind immer füreinander da. Ich hätte niemals gedacht, dass ich diesen Satz sagen werde. Dieses Format ist eine der geilsten TV-Produktionen, an denen ich jemals teilgenommen habe.“ In der 1. Sendung hat Jürgen Milski bereits bewiesen, dass er nicht nur auf der Bühne sondern auch beim Backen eine sehr gute Figur abgibt. Der Schlager-Sänger hat ein Händchen fürs Backen und einen gesunden Ehrgeiz, wie er erklärte. „Wenn ich irgendwo teilnehme, will ich auch alles geben. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum ich immer wieder von Sendern und Produktionsfirmen angefragt werde, weil die genau wissen, wenn der Jürgen dabei ist, gibt er auch alles. Ich habe schon einen gesunden Ehrgeiz.“ Mit dieser Einstellung wird es Jürgen Milski beim großen Promibacken mit Sicherheit noch weit bringen.

Autor: Schlagerportal
Foto: SAT.1/Claudius Pflug

 

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!