Amigos Biografie

Foto: 
Schlagerportal.com

 

Können zwei Männer im gesetzten Alter erfolgreich sein? Und wie. Das beste Beispiel dafür sind die Amigos, die Brüder Bernd und Karl-Heinz Ulrich. Mit viel Gefühl und jeder Menge Herz singen die beiden von Liebe, Hoffnung und Freundschaft, von der Heimat und der fernen Welt. Die Amigos sind einfach echt und das wissen ihre zahlreichen Fans zu schätzen. Obwohl die Band Amigos bereits 1970 gegründet wurde, dauerte es bis zu Jahr 2006, bis die Brüder endlich dort angekommen waren, wo sie hingehören, an die Spitze des volkstümlichen Schlagers. Bis dahin hielten sich Bernd und Karl-Heinz mit Auftritten bei Schützenfesten und Volksfesten über Wasser. Heute sorgen die Lieder und Alben der Amigos: „Ich geh für dich durchs Feuer“, „Sehnsucht die wie Feuer brennt“, „Der helle Wahnsinn“, „Mein Himmel auf Erden“, „Im Herzen jung“ und „Unvergessene Schlager“ für Top-Platzierungen in den deutschen Charts und in den Charts der Nachbarländer Österreich und Schweiz. Sie sind in einem Atemzug mit den legendären „Flippers“ zu nennen.

 

Amigos

Sicherlich haben die Amigos ihrem ersten Fernsehauftritt im November 2006 in „Achims Hitparade“ im MDR eine Menge zu verdanken. Sie konnten sich dort den Sieg holen und wurden nur einen Monat später mit dem Lied „Und dann kam ein Engel“ auch noch zum Musikantenkaiser gekürt. Seither gibt es kein zurück und jede Schlagersendung hat die Amigos gerne auf ihrer Gästeliste stehen. Ob Musikantenstadl, „Immer wieder sonntags“, „Feste der Volksmusik“, „Wenn die Musi spielt“ oder „Krone der Volksmusik“, die Amigos erfreuen die Zuschauer und die TV-Sender, denn die Einschalt-Quoten sind beachtlich. Ihre Tourneen und Auftritte mit vielen Kollegen, wie Semino Rossi, Heino, Andrea Berg oder den Ladinern sorgen für volle Hallen. Daniela Alfinito, die Tochter von Bernd Ulrich, verstärkte die Amigos seit 2000 als Sängerin, nachdem Witold Piwonski, ehemaliger Keyboarder der Band an einem Schlaganfall verstarb.

 

Amigos: Echo und Krone der Volksmusik

 

Echo, Krone der Volksmusik, Platin und Goldene Schallplatten, das Duo weiß, wie man seine Fans begeistert und diese danken es ihren Lieblingen mit immer wieder neuen Rekorden. Immer das Neuestes erfahren die Fans der Amigos auf Facebook, Twitter, Youtube und www.die-amigos.de .

Karl-Heinz Ulrich wurde am 19. November 1948 geboren, während sein Bruder Bernd zwei Jahre später das Licht der Welt erblickte. Beide wohnen im hessischen Villingen. Bernd ist mit Heike und Karl-Heinz mit Doris verheiratet. Bernd erlernte den Beruf des Braumeisters und arbeitete in einer bekannten Brauerei, Karl-Heinz fuhr LKW für eine Baufirma. Zu ihren Hobbies zählen die zwei Sänger die Musik.


 

Steckbrief

 

Karl Heinz Ulrich
Geburtsdatum/Sternzeichen: 19. November 1948, Skorpion
Wohnort: Villingen, Hessen, Deutschland
Beruf: Kraftfahrer
Beziehungsstatus: verheiratet mit Doris
Instrumente: Keyboard, Gitarre, Gesang
Hobbies: Musik

Bernd Ulrich
Geburtsdatum/Sternzeichen: 02. Dezember 1950, Schütze
Wohnort: Villingen, Hessen, Deutschland
Beruf: Braumeister
Beziehungsstatus: verheiratet mit Heike
Instrumente: Schlagzeug, Gesang
Hobbies: Musik

 

Diskografie Amigos

 

1989 Liebe und Sehnsucht
1990 Alles Liebe, alles Gute     
1993 Schenk mir bitte diese Nacht     
1994 Sehnsucht in ihrem Herzen     
1996 Sterne von Santa Monica     
2000 Zwischen Liebe und Wahnsinn     
2002 Herz an Herz     
2005 …durchs Feuer
2007 Der helle Wahnsinn
2008 Ein Tag im Paradies     
2009 Sehnsucht, die wie Feuer brennt     
2010 Weißt du, was du für mich bist?     
2011 Mein Himmel auf Erden     
2012 Bis ans Ende der Zeit
2013 Im Herzen jung     
2014 Unvergessene Schlager
2014 Sommerträume

 

Singles Amigos

 

  • Sehnsucht die wie Feuer brennt
  • Ich geht für dich durchs Feuer
  • Der helle Wahnsinn
  • Weißt du was du für mich bist
  • Sommerträume

Quelle: Schlagerportal/CK
Fotos: Schlagerportal.com
Autorin: Astrid Haberfellner