Howard Carpendale Biografie

Foto: 
Schlagerportal.com

 

Howard Carpendale weiß seit Jahrzehnten, wie er sein Publikum begeistern kann, wie er voll Spannung, Spaß und Melancholie sein Publikum durch ein Konzert begleitet. Howard Carpendale ist ein ganz Großer im internationalen Schlager-Zirkus. Seine herausragende Stimme, seine prägnanten Lieder und sein gesamtes Auftreten sorgen dafür, dass seine Fans sich bei ihrem „Howie“ immer gut aufgehoben fühlen. Howard Carpendale steht für ehrliche, tolle Hits, Balladen und Träumereien in Moll und Dur. Die Aufenthaltserlaubnis für Deutschland verschaffte das norddeutsche Original Meta Rogall dem gebürtigen Südafrikaner und von da an gab es für Howard Carpendale und seine Musik kein Zurück mehr. Mit großen Hits wie „Ob-La-Di, Ob-La-Da“, „Das schöne Mädchen von Seite 1“, „Deine Spuren im Sand“, „Tür an Tür mit Alice“, „Ti amo“, „Teilen“, „Viel zu lang gewartet“, „Laura Jane“ oder „Nachts wenn alles schläft“ konnten Howard Carpendale sein Publikum überzeugen. Sein größter Erfolg „Hello Again“ hielt sich mehrere Wochen in den österreichischen, schweizer und deutschen Charts. Bis heute schrieb Howard Carpendale mehr als 700 Songs und verkaufte mehr als 30 Millionen Tonträger.

 

Howard Carpendale

 

Stillstand ist auch nach 45 Jahren ein Fremdwort für Howard Carpendale und so ist es nicht verwunderlich, dass der sympathische Sänger heute noch genauso gefragt ist wie vor über vier Jahrzehnten. Seine Tourneen durch Europa sind schnell ausverkauft und auch im Fernsehen war und ist Howie nicht wegzudenken. „Hitparade“, „Fernsehlotterie“, „Willkommen bei Carmen Nebel“, „“Fest der Volksmusik“ oder „Riverboat“- Howard Carpendale fühlt sich überall daheim. Seine Fans feiern ihren Star, egal wann, egal wo. Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen dies. Howard Carpendale konnte neben der Goldenen Stimmgabel auch dreimal den Echo, Goldene Europa, Live Entertainment Award und den silbernen Löwen von Luxemburg entgegennehmen. Mehrere  Goldene- und  Platin-Schallplatten krönen sein Lebenswerk. Fans finden ihren Howard Carpendale auch auf Twitter, Facebook, oder Youtube. Auch seine Homepage www.howard-carpendale.de wird gerne angeklickt.

 

Howard Carpendale: Schicksalsschläge bringen ihn zum Nachdenken

 

Howard Carpendale wurde am 14. Januar 1946 in Durban, Südafrika, geboren.  Er ging nach dem Studium von Südafrika nach Großbritannien, in der festen Absicht, dort eine Karriere als Kugelstoßer zu absolvieren. Doch seine heimliche Liebe, die Musik, belehrte den jungen Blonden eines Besseren. Ein Agent erkannte Howard Carpendales Talent und holte ihn nach Deutschland. Düsseldorf und Köln waren hier seine ersten musikalischen Stationen. Am 13. Dezember 2003 trat Howard Carpendale zu seinem letzten Konzert in der Kölnarena auf und setzte sein Hauptaugenmerk nun auf die Schauspielerei. Doch 2007 gab es den Rücktritt vom Rücktritt.


Howard Carpendale lebt seit 1983 mit der Amerikanerin Donnice Pierce zusammen, nachdem seine erste Ehe mit Claudia gescheitert war. Sohn Wayne Carpendale, aus der Ehe mit Claudia, ist mittlerweile selbst ein gefeierter Schauspieler und überzeugte in den Serien „Traumschiff“, „Der Landarzt“ oder „Sturm der Liebe“. Sohn Cass stammt aus der Beziehung zu Donnice. Leider blieb Howard Carpendale das Glück nicht immer treu. So leiden seine Freundin Donnice an Alkoholsucht und der Sänger selbst an der Krankheit Multiple Sklerose. Gerade sein größtes Hobby, der Sport, hält den Sänger mit dem markanten Akzent aber weiterhin fit. Howie engagiert sich mit der Aktion „Reiten gegen Hunger“ dafür, dass gerade Kinder genügend zu essen haben.

 

Steckbrief

 

Bürgerlicher Name: Howard Victor Carpendale
Geburtsdatum/Sternzeichen: 14. Januar 1946, Steinbock
Geburtsort: Durban, Südafrika
Wohnort: München, Deutschland und Florida, USA
Beziehungsstatus: seit 1983 liiert mit Donnice Pierce, ein Sohn Cass (*1988) aus dieser Beziehung und ein Sohn, Wayne (*1977), aus der Ehe mit Claudia Carpendale
Geschwister: zwei, Anne und Jane
Größe: 186 cm
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau
Hobbies: Golf, Schwimmen, Laufen
Vorbilder: Nelson Mandela, Elvis Presley
Lieblingsessen: Pasta, leichte Kost
Lieblingsgetränk: Champagner
Lieblingsfarbe: schwarz
Lebensmotto: Ich bleibe mir selbst treu, indem ich mich ändere

 

Diskografie Howard Carpendale

 

1969 Ich geb mir selbst ’ne Party
1970 Nr.1     
1972 Eine Schwäche für die Liebe
1974 Du fängst den Wind niemals ein     
1975 …und ich warte auf ein Zeichen     
1976 Fremde oder Freunde
1976 Howard Carpendale ’77     
1977 Jede Farbe ist schön     
1977 Nimm den nächsten Zug     
1978 …dann geh doch     
1978 Und so gehen wir unsere Wege     
1979 Mein Weg zu dir     
1980 Eine Stunde für dich     
1981 Such mich in meinen Liedern     
1982 Bilder meines Lebens     
1984 Hello Again
1985 Mittendrin     
1987 Carpendale     
1989 Carpendale ’90     
1991 Ganz nah     
1992 Mit viel, viel Herz     
1992 Welthits zum Träumen     
1994 Ich bin da!     
1995 Howard Carpendale ’95     
1996 Kein Typ für eine Nacht     
1998 Lust auf mehr…     
2001 Alles OK     
2003 Der richtige Moment     
2007 20 Uhr 10
2009 Stark
2011 Das alles bin ich     
2013 Viel zu lang gewartet

 

Singels Howard Carpendale

 

  • Hello Again
  • Tür an Tür mit Alice
  • Ti amo
  • Das schöne Mädchen von Seite 1
  • Deine Spuren im Sand
  • Ob-La-Di, Ob-La-Da

Quelle: Schlagerportal/CK
Fotos: Schlagerportal.com
Autorin: Astrid Haberfellner