Michael Hirte Biografie

Foto: 
Schlagerportal.com

 

Die Lebensgeschichte des Michael Hirte hätte ein Schriftsteller nicht besser erzählen können, denn in seinem Leben ist wirklich alles schon passiert. Michael Hirte war nach einem Unfall bei dem er ein steifes Bein behielt und auf einem Auge erblindete, ganz unten, verlor seinen Beruf als LKW-Fahrer und sein Vertrauen in sich selbst. Er verdiente mit Straßenmusik ein wenig Geld. Immer dabei: seine beste Freundin die Mundharmonika. Sie war es auch, die den gebürtigen Brandenburger das Glück zurück brachte, als Michael Hirte 2008 die Show Das Supertalent für sich entscheiden konnte. Michael Hirte steht für Instrumentalmusik mit unendlich viel Gefühl und zeigt, dass jeder alles schaffen kann, wenn er nur mutig genug ist und an sich glaubt.

Bereits als 8-jähriger spielt Michael Hirte auf der Mundharmonika groß auf, aber mit dem Gewinn des Supertalents ergaben sich für ihn ganz neue Möglichkeiten. Er wurde von einer Plattenfirma unter Vertrag genommen und als Werbeikone, unter anderen für einen Mundharmonikahersteller entdeckt. Die Lieder „Stille Nacht“ und „Ave Maria“, mit denen er die RTL-Show gewann gingen -in seiner einzigartigen Version- um die Welt und weitere Hits und Alben sollten folgen. Der Mann mit der Mundharmonika 1-3, auf denen Michael Hirte Lieder wie „Lilli Marleen“, „Winnetou“ oder „Über den Wolken“ spielte, „Einsamer Hirte & die schönsten Weihnachtslieder“, „Die schönsten Filmmelodien“, „Liebesgrüße auf der Mundharmonika“ und „Traumreise auf der Mundharmonika“ entführen den Zuhörer immer wieder in das Reich der Träume.

 

Michael Hirte trotz seiner Behinderung äußerst erfolgreich

 

Michael Hirte ist aus den großen Shows des deutschen Fernsehens längst nicht mehr wegzudenken. Seinem Mitentdecker Dieter Bohlen verdankt Michael Hierte, der immer auf dem Boden der Tatsachen geblieben ist, so manchen Auftritt. Ob Musikantenstadl, Immer wieder sonntags, Willkommen bei Carmen Nebel oder ZDF-Fernsehgarten, Michael Hirte wusste überall zu überzeugen. Binnen kürzester Zeit wurde Hirte zum Liebling einer gesamten Nation. Diese dankte es ihm mit zahlreichen Preisen. So wurde der Mann mit der Mundharmonika bereits für mehrere Echos nominiert, erhielt den „Life 2009“ Award für Menschen mit Behinderung, die nicht aufgegeben haben und kann stolz sein auf zahlreiche Platin und Goldene Schallplatten. Seine Konzerte sind etwas ganz besonderes und laden zum Träumen ein. Auf seiner Homepage www.michaelhirte.de können interessierte Besucher Termine, News und alles weitere über ihren Star erfahren. Auch auf Facebook ist Michael Hirte präsent. Seine großen Erfolge werden auf Youtube millionenfach geklickt. Vom Tellerwäscher zum Millionär: selten war dieser Ausdruck so passend wie bei Michael Hirte und seinem turbulenten Leben.

 

Michael Hirte unterstützt UNICEF und die Potsdamer Tafel

 

Michael Hirte erblickte am 10. Oktober 1964 im Spremberg, Brandenburg, das Licht der Welt und wuchs in bescheidenen Verhältnissen auf. Er verdiente sein Geld als LKW-Fahrer, bis ihn ein Unfall mit anschließenden Koma zwang, diesen Beruf niederzulegen. Einen Heiratsantrag an seine Lebensgefährtin und Mutter seiner beiden Kinder, Jenny wagt der sehr schüchterne Virtuose im Oktober 2012 im „Herbstfest der Überraschungen“ mit Florian Silbereisen. Jenny nahm den Antrag sehr gerne an. Die Hochzeit allerdings ging bisher noch nicht über die Bühne. Zu seinen Hobbies zählt der bekennende Christ neben seinen Kindern, immer noch Trucks und das Mundharmonikaspiel. Dass er nie vergessen hat, dass es ihm auch einmal schlechter ging, zeigt Michael Hirte in den vielen Benefizkonzerten, die er spielt. Außerdem unterstützt Michael Hirte die UNICEF-Aktion Gemeinsam für Kinder, sowie die Potsdamer Tafel.


 

Steckbrief

 

Geburtsdatum/Sternzeichen: 10. Oktober 1964, Waage
Geburtsort: Spremberg, Brandenburg, DDR
Wohnort: Bad Klosterlausnitz, Thüringen, Deutschland
Beruf: LKW-Fahrer
Beziehungsstatus: liiert mit Jenny Grebe, 2 Kinder, Jakob (2011)  und Maria (2013)
Hobbies: seine Kinder, Trucks, Mundharmonika spielen

 

Diskografie Michael Hirte

 

2008 Der Mann mit der Mundharmonika
2009 Der Mann mit der Mundharmonika 2
2009 Einsamer Hirte & die schönsten Weihnachtslieder
2010 Die schönsten Filmmelodien
2011 Der Mann mit der Mundharmonika 3
2012 Liebesgrüsse auf der Mundharmonika
2014 Traumreise auf der Mundharmonika

 

Singles Michael Hirte

 

  • Ave Maria
  • You Raise Me Up
  • Lilli Marleen
  • Winetour
  • Über den Wolken

Quelle: Schlagerportal/CK
Foto: Schlagerportal.com
Autorin: Astrid Haberfellner