20.04.2016 14:00:00

Blechbixn: "Großstadtfiaba"

Blechbixn

Blechbixn, das sind die 4 bayerischen Mädels Hilde, Karin, Judith und Michi. In sexy Lederhosen blasen sie kräftig ins Bleck oder spielen flink das Akkordeon. Auf ihrem Debütalbum "Großstadtfiaba" präsentieren die Blechbixn 13 Titel die zum Schunkeln einladen und zum Mitsingen animieren.

Die Blechbixn im Großstadtfiaba

Wenn die 4 Mädchen als Blechbixn auf der Bühne stehen steigt bei vielen das "Fiaba". Sie verstehen ihr Handwerk und sorgen mit ihrer Musik für Stimmung. Auf "Großstadtfiaba" gibt es einen Mix aus traditioneller bayerischer Blasmusik und modernem Pop-Rocksound in Kombination mit bayerischem Dialekt. Auch Samba oder Boogie haben die neuen Bleckbixn Produktion beeinflusst. Titeln wie "Lederhosnhaxn", "Sommerliab", "Wo bleibt mei Prinz" oder "Magerpuppnwahnsinn" sind auf dem 1. Belchbixn Album zu finden.


Seit ihrer Kindheit kennen sich die 4 jungen Frauen und sind privat beste Freundinnen. Diesen Spaß und diese Freude am musizieren spürt man auch bei ihrer neuen CD "Großstadtfiaba". Ihren Band-Namen Belchbixn haben sie nicht nur wegen ihrer Blasinstrumente gewählt. Immer einen frechen Spruch auf den Lippen, sind die vier "Bixn" um keinen Spaß verlegen!

Blechbixn: Großstadtfiaba - Trackliste

  1. Großstadtfiaba
  2. Siaß und Schoaf
  3. Wo bleibt mei Prinz
  4. Magerpuppnwahnsinn
  5. Du bringst mei Herz zum Schlogn
  6. I hob di hoid gern
  7. Lasst's ma doch mei Ruah
  8. Sommerliab
  9. Roudbackada Bauernbua
  10. Dahoam
  11. Lederhosnhaxn
  12. Des hob i fei dick
  13. Großstadtfiaba (Jonny Nevs Groove Remix)

 

Quelle:  Sonymusic/Schlagerportal