25.01.2013 07:00:52

Frank Lukas: "Männerherzen 2", VÖ: 25.01.2013

Frank Lukas geht mit seiner Erfolgsgeschichte "Männerherzen“ in die zweite Runde. Ein Album mit klaren, ehrlichen und treffenden Texten. Songs mit eingängigen, poppigen Melodien, die den Nerv seiner Fangemeinde treffen.Auch auf seinem neuen Album hat der bekennende Matthias Reim-Fan zahlreiche Titel selbst getextet und komponiert. FĂĽr den passenden Sound sorgte wieder der Produzent Jack Price, der seit „Männerherzen 1“ fest zum Lukas-Team gehört. Es entstanden tanzbare und gefĂĽhlvolle Songs mit kleinen Geschichten, die zum Teil tief in die Seele des KĂĽnstlers blicken lassen.

So tragen beispielsweise „Jedes Mal die Hölle“ und „Wieder nur geträumt“ autobiografische ZĂĽge. Besonders viel Ăśberwindung hat es Frank gekostet, „Wieder nur geträumt“ einzusingen. In dem Titel, der ursprĂĽnglich nur fĂĽr private Zwecke genutzt werden sollte, verarbeitet er den schmerzhaften Verlust seines Bruders Dirk. Ăśberwältigt vom Zuspruch der Fans, die sich von diesem Song Hilfe in ähnlichen Lebenssituationen erhoffen, hat Frank entschieden, den Titel doch der Ă–ffentlichkeit zugänglich zu machen.

Neben weiteren sehr emotionalen Titeln z.B. dem Duett mit Annabel Anderson „Herz gebrochen“, setzt Frank aber auch bei seinem neuen Album wieder auf den Musikstil, der ihm bei „Männerherzen“ sehr viel Sympathien gebracht hat: Moderner Deutscher Popschlager. „Und tschĂĽss (mein Engel)“, „GroĂźe Liebe“ und „Verlassen und frei“ sind 100% tanzbar und werden sicher in diesem Jahr die DJ-Charts erobern. Frank Lukas „satt“ gibt es dann noch in einem Bonustrack, denn alle Hits aus seinem DebĂĽtalbum finden sich in einem 10 minĂĽtigen Hitmix. Bei „Verlassen und frei“ bedient sich Frank erneut bei den Songschreibern von Matthias Reim, Horn-Bernges und Tristan.

Mit dem neuen Album wird Frank Lukas mindestens eine weitere Stufe auf seiner Karriereleiter erklimmen. Sein Ziel ist es, mit den neuen Songs auch die großen Bühnen des Landes zu erobern. Verhandlungen dazu laufen bereits und fest steht, dass es im Juni 2013 im sächsischen Oberlichtenau das 2. FRANK LUKAS OPEN AIR geben wird.

Quelle: Monopol Records/Meiselmusic

Hier kannst du die Single oder das Album bestellen:

Werbung
Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!