31.05.2013 05:00:28

Gleis 8: "Bleibt das immer so"


20 Jahre lang kennen wir Anna R., die Berlinerin als Stimme von Rosenstolz, dem Duo, das es von der spärlich besuchten Kleinkunstbühne in die vollbesetzten Freiluft-Arenen dieses Landes geschafft hat und dessen Alben "Das große Leben", "Die Suche geht weiter" und "Wir sind am Leben" zuletzt die Charts dominierte.

Anna R.: "Auch wenn es 20 Jahre gut geklappt hat mit uns, möchte ich als Sängerin nun auch meine eigenen Lieder schreiben, meine eigenen Gedanken loswerden." Eine Solokarriere ist dies aber trotzdem nicht. Gleis 8 sind eine Band. "Das kannte ich ja bislang nicht, eine erste Band, in der man zunächst unbeobachtet seine Erfahrungen macht, sich austobt."

"Bleibt das immer so" ist sehr viel verspielter, als man dies von Musik kennt, wie sie heute üblicherweise im Radio zu hören ist. Das will manchmal rocken, das kann in den Balladen zart und seelenvoll sein, das geht manchmal auf wie ein samtener Vorhang vor der breiten Cinemascope-Leinwand - und es ist immer berührend, immer echt.

Quelle: Universal Music