09.10.2016 05:00:00

Rainhard Fendrich sieht "Schwarzoderweiss" - das neue Album

Rainhard Fendrich

Rainhard Fendrich begeistert seit 36 Jahren seine Fan-Gemeinde. "Macho, Macho". "Es lebe der Sport", "I Am From Austria" oder "Weus'd a Herz hast wia a Bergwerk" sind nur einige der vielen erfolgreichen Lieder von Rainhard Fendrich. Jetzt gibt es unter dem Titel "Schwarzoderweiss" das neue Studio-Album des Österreichischen Erfolgsmusikers.

Rainhard Fendrich: 14 neue Lieder


"Besser wird´s nicht" war der Titel von Rainhard Fendrichs letzter CD. Doch wenn Fans und Kritiker glauben, dass dem so ist dann irren sie. Denn mit "Schwarzoderweiss" präsentiert Rainhard Fendrich ein enorm tiefsinniges und musikalisch anspruchsvolles Werk. 14 Rainhard Fendrich Lieder sind auf der neuen CD-Produktion zu finden und natürlich hat der begnadete Musiker alle Songs und Texte auch selbst geschrieben.

Rainhard Fendrich hält die Fäden selbst in der Hand!

Rainhard Fendrich beweist auf dem neuen Album nicht nur sein Gespür fürs Songwriting, sondern zeigt eindrucksvoll Haltung. „Ich bin ein Künstler, für mich ist jedes Lied eine Art Reflexion auf das, was ich beobachte und erlebe. Die Zeit, in der wir leben, gibt mir die Themen vor. Und diese Zeit ist nun einmal alles andere als rosig.“, erklärt Rainhard Fendrich. Die Fäden für die neue CD hält er in der Hand. „Eigensinnig, ich weiß! Andere Sänger arbeiten beim Songwriting mit großen Teams zusammen, doch das ist nichts für mich. Ich sehe mich eher wie ein Maler, dem kann ja bei seinen Werken auch niemand helfen.“

Rainhard Fendrich: Schwarzoderweiss - Trackliste

  1. Wenn du was willst
  2. Frieden
  3. Schwarzoderweiss
  4. Du bist schön
  5. Nur miteinander
  6. Das höchste der Gefühle
  7. Wer schützt Amerika
  8. Für immer a Wiener
  9. Die heile Welt
  10. Nimm dir ein Herz
  11. Sugar Daddies
  12. Lieselotte
  13. Die graumelierten Herren
  14. Wie Honig

Quelle: Nina Stehr Netzagenda
Foto: Ivo Kljuce