21.06.2013 06:00:02

Wolfgang Ziegler: "Verdammt! Best Of", VÖ: 21.06.2013

Wolfgang Ziegler gehört ohne Frage zu den großen deutschen Rock- und Popsängern und Songschreibern des Landes. Er prägte bereits in den 70er Jahren - nicht zuletzt auch wegen seinem markanten Gesangsstil - den Musikmarkt Ostdeutschlands und erhielt nach der Wende mit erfolgreichen Hits als Pop- und Rockmusiker in ganz Deutschland Anerkennung. Sage und schreibe 50 Jahre ist Wolfgang Ziegler bereits im Geschäft. Zeit einmal die Jahrzehnte Revue passieren zu lassen. Und wie ginge das besser als hier die Musik sprechen zu lassen?

Seinem Hit „Verdammt“ (1987) verdankt er seinen deutschlandweiten Durchbruch und widmet diesen Namen seinem am 21. Juni 2013 erscheinendem Best Of Album. So lange im Geschäft zu bleiben, bedeutet eine Menge Hits, aber auch eine perfekte Performance eines Künstlers, der wie kaum ein zweiter seines Genres die Fähigkeit besitzt, Lieder, gezeichnet von Authentizität und immer neuem Ideenreichtum, zu interpretieren. Sein Reiz ist somit bis heute ungebrochen und sicherlich stark genug, auch die Herzen der kommenden Generation zu erobern. Hits wie "Da schlug die Flamme", „Verrückt“, „Egal“ oder das unvergessliche Duett mit Ute Freudenberg "Es gibt für mich kein fremdes Leid" durften bei der ganz besonderen Zusammenstellung seiner größten Hits natürlich nicht fehlen.


Nimmt man sich die Zeit und genießt Song für Song, fällt auf: Wolfgang Ziegler hat sich über die Jahre hinweg musikalisch immer wieder etwas Besonderes einfallen lassen: Von den ruhigeren Balladen wie „Hass mich wenn du kannst“, die nachdenklich stimmen über das humorvolle „Uralt für deinen Sohn“ bis hin zu seinem neuen rockig anmutenden Partyhits „Eine wirklich große Liebe“,“Das was ich immer wollte“, oder „Liebe ist Leben“ – Wolfgang Ziegler bietet Musik in allen Facetten. Seine Titel sind vom Sound und den Effekten her immer auf der Höhe der Zeit. Man kann also zu Recht behaupten, dass man mit diesem Doppel-Album ein Stück deutsche Musikgeschichte in den Händen hält.

Das Doppelalbum glänzt aber nicht nur mit alten Hits, sondern überrascht unter anderem auch mit seiner brandneuen Duettsingle „Schön dich zu sehen“ - gesungen mit seiner Tochter Sabrina. Der Titel wirkt wie das berühmte Tüpfelchen auf dem „I“ und macht das Best Of Album zu einem unverzichtbaren Musikwerk in jeder gut sortieren CD Sammlung.

Kurz und gut: "Verdammt! Best Of" ist ein fulminantes Werk bester deutscher Pop - und Rockmusik, das mit wirklich allen Songs überzeugt. Während die erste CD mit sehr tanzbaren Hits für eine ausgelassene Feierstimmung sorgt, besticht die zweite CD mit ruhigeren Tönen und kann als Musik für die Seele verstanden werden. Es gibt keine so genannten Füller und das Doppelalbum mit sage und schreibe 35 Songs wird alle Fans guter Deutscher Musik begeistern.

„Ich lade euch herzlich zu einer musikalischen Reise durch mein künstlerisches Leben ein, durch meine 50-jährige Karriere und auch ein Stückweit in meine persönliche eigene Musikwelt, die schon immer Teil meines Lebens war.“, so Wolfgang Ziegler.
Und dem sei nichts mehr hinzuzufügen.

Quelle: A&F Music