25.04.2016 10:18:05

CD Rezension: Andrea Berg - Seelenbeben

Andrea Berg
Foto: 
Bergrecords/Lado Alexi

Andrea Berg ist wieder da, und mit ihr das brandneue Album „Seelenbeben“. Ein Album, das typisch ist für die gebürtige Krefelderin, denn Andrea Berg singt von Liebe, Leidenschaft und den ganz großen Gefühlen. Warum auch sollte man seinen Stil und die Themen ändern, wenn diese auch nach Jahrzehnten so erfolgreich sind wie am ersten Tag. Vom ersten Song an merkt der Zuhörer wie viel Leidenschaft und wie viele Gefühle die Powerfrau in „Seelenbeben“ hineinlegt. Songs wie „Du bist das Feuer“, „Lass mich in Flammen stehen“ oder „Drachenreiter“ zeigen, das im Gegensatz zum Vorgängeralbum „Atlantis“ nun nicht mehr das Element Wasser, sondern das Element Feuer die Oberhand behält. Emotionen pur werden geweckt.

Andrea Berg

Andrea Berg und Dieter Bohlen als Hit-Lieferanten

Poptitan Dieter Bohlen hat, wie bereits bei den letzten Nummer-1-Alben der Sängerin, seine Hände wieder im Spiel. Dieter Bohlen weiß einfach, was das Publikum hören will und hat das perfekte Gespür für Hits und Alben, die in den Charts ganz weit oben landen. Diese Hits sind Dieter Bohlen auch wieder mit dem Andrea Berg Album „Seelenbeben“ gelungen. Der Titelsong „Seelenbeben“ im feinsten Discofox, „Lust auf pures Leben“ oder „Diese Nacht ist jede Sünde wert“ werden garantiert erneut in die Charts schießen und Andrea Berg als Schlagerqueen glänzen lassen.

Andrea Berg liefert mit „Seelenbeben“ Emotionen


„Seelenbeben“ zeigt aber auch, dass Emotionen leise und zerbrechlich sein können. „Märchenschloss“, „Wunderland“, „Solang die Erde sich dreht“ oder „Sternenträumer“ sind wunderschöne Balladen, die direkt ins Herz gehen. Der ein oder andere Fan wird bei diesen Titeln sicherlich ein Tränchen verdrücken. Emotionen können halt sehr vielseitig sein.  „Das hat die Welt noch nicht gesehen“, ein weiterer Song der neuen Andrea Berg CD fasst „Seelenbeben“ sehr gut zusammen. Andrea Berg ist, trotz ihrer 50 Lenze, frisch wie am ersten Tag ihrer Karriere.

Andrea Berg:  Seelenbeben - Fazit

„Seelenbeben“ ist ein wahnsinnig emotionales Werk und bietet großartige Andrea Berg Lieder. Auch Dank des herausragenden Gespürs von Poptitan Dieter Bohlen punktet „Seelenbeben“ mit ganz starken Songs, die zum Feiern, aber auch zum Nachdenken und Träumen anregen. Hitpotential garantiert!

 

Quelle: Schlagerportal/CK
Foto: Bergrecords/Lado Alexi