30.09.2021 09:37:47

CD Rezension: Die Lauser – Volksmusik

Lauser
Foto: 
PR Hinker Music

Mit einem kompletten Album mit 16 Titeln echter Volksmusik verneigen sich die Lauser vor den großen Volksmusik-Stars und bereiten ihren Fans große Freude. Echte Volksmusik ist nie aus der Mode gekommen, auch wenn sie nach und nach aus den großen TV-Shows verdrängt wurde. Die Lauser setzen jetzt mit ihrem neuen Album ein musikalisches Zeichen.

Lauser, Volksmusik

Einfach "Volksmusik" ist der Titel des neuen Lauser-Albums und sagt eigentlich alles aus. Auf dem neuen Album sind die Highlights der beliebten Musik zu finden aber auch eigene Lauser-Titel. Musikalisch lässt die vielseitige Band die ganz großen der Volksmusik-Szene wie die Fidelen Mölltaler, Alpenoberkrainer, die Stoakogler oder Slavko Avsenik ordentlich auf erleben. Das Album hat 16 schwungvolle Hits, von denen jedermann einen Großteil schon oft gehört hat und auch mitsingen kann, viele davon kann man auf Volksfesten und Musi-Stammtischen oft hören, doch diese wurden ganz im Stil der Lauser im hauseigenen Studio neu aufgenommen und machen mächtig Spaß beim Zuhören, kurz gesagt: leider geil!

Viele bekannte Volksmusik-Titel am Album machen richtig Spaß beim Zuhören!

So auch der Titel der Eröffnungsnummer "Lauser, leider geil 2.0", eine zünftige Polka mit modernen Sounds, da darf sogar die rockige E-Gitarre nicht fehlen. Der zweite Titel ist wohl das Motto der erfolgreichen Band "Oamol Musikant, immer Musikant" und macht auch dem Zuhörer richtig Spaß. Auf einem echten Volksmusik-Album darf natürlich die legendäre Musik von Slavko Avsenik auch nicht fehlen, so packten die Lauser gleich ein komplettes Medley mit den Titeln "Grand Prix Polka", "Großglockner Blick", "Die ganze Welt ist voll Musik", "Ruckl Muckl Zuckl Polka", "Klarinetten Polka", "Wir bleiben hier auf dieser schönen Welt" und "Slowenischer Bauerntanz" auf die CD. Auch bei den Titeln "Für Polkafreunde", beim "Steiermark Medley" oder "Di, di, di…" zeigen die Jungs, was sie musikalisch so alles drauf haben – einfach unglaublich! Die fidelen Mölltaler standen 45 Jahre auf der Bühne und haben weit über 1.000 Titel veröffentlicht, einige davon präsentieren die Lauser auf dem Album "Volksmusik" und ziehen musikalisch den Hut vor den erfolgreichen Kärntner Musikern, alle geschrieben von Huby Mayer. "Wir leb´n für Volksmusik" ist ein schöner Titel, geschrieben von Markus und Andreas Hinker gemeinsam mit Gaby und Peter Wessely.

Die Lauser beherrschen unzählige Instrumente!

Bandmitglied Mario Stranger hat unter anderem den Titel "Sex, Drugs and Oberkrainer" komponiert, der sehr harmonisch rockige Klänge mit Oberkrainermusik als Instrumentalversion kombiniert und sofort zum Tanzen auf den Tanzboden einlädt. Schwungvoll geht es weiter mit "Küss mi" bevor es mit "Mc Stranger Deluxe" etwas härter zugeht, da rocken auch Klänge von Dudelsack und E-Gitarre. Über die Bussi-Bussi-Gesellschaft oder über einen Säufer macht sich der "Adabei Marsch"  und "Sauleder du" zünftig musikalisch lustig bevor sich die Lauser nochmals vor großen Stars der Volksmusik verneigen. An die Alpenoberkrainer mit ihrem typischen Alpski-Sound erinnern die Lauser mit dem "Alpski Medley" mit den Erfolgstiteln "Morgensonne", "Übern Loiblpass", "Guten Morgen", "Mi se mamo radi", "Ivan spielt auf" und "Schöne Urlaubszeit" – insgesamt sehr authentisch, jeder Oberkrainer-Musikant kann stolz sein auf die originalgetreue Interpretation der Lauser. Eine originale Lauser Nummer ist die "Radltruhenpolka“ " geschrieben von Andreas und Markus Hinker und Markus Ponhold, da geht wirklich die Post ab. Und zum Abschluss hat es auch "Poni´s Geburtstagspolka" auf das Album geschafft, ist sie doch ein Geschenk von Bandkollegen Mario Stranger an Markus Ponhold, den Leadsänger der Lauser.

Lauser: Volksmusik - Fazit

Musik-Tipp und Top-Empfehlungen
Strasser Harmonika

Deine WERBUNG hier >> Info anfordern

Eine komplette Volksmusik-Party für alle Fans der echten Volksmusik, mit Highlights aus vielen Jahrzehnten österreichischer und Oberkrainer Musik. Vom ersten bis zum letzten Titel macht das neue Lauser Album mächtig Spaß beim Zuhören und man möchte sofort dazu feiern und tanzen. Die Lauser verneigen sich mit dem Album vor einigen großen Volksmusik Stars - wir denken, dass diese mit Sicherheit alle sehr stolz auf sie sind mit diesem gelungenen Album. Wir wiederum verneigen uns vor den Lausern für das Engagement ein 100% echtes Volksmusik-Album auf den Markt zu bringen und für diese perfekte musikalische Umsetzung. Unser Tipp: unbedingt das Lauser Album "Volksmusik" kaufen, da kommt extrem viel Freude und Spaß rüber ins Wohnzimmer.

Autor: SCHLAGERportal
Foto: PR Foto Hinker Music

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Lauser - Volksmusik
Werbung