25.07.2022 10:31:17

CD Rezension: Lucas Cordalis – Lucas Cordalis

Lucas Cordalis
Foto: 
Lars Laion

Genau rechtzeitig zum 25-järhrigen Bühnenjubiläum bringt Lucas Cordalis sein neues Album auf den Markt, das auch seinen eignen Namen als Titel trägt. Die Cordalis-Show geht weiter, wie er es auch seinem Vater Costa versprochen hat, die aktuelle Produktion ist der Beweis dafür.

Lucas Cordalis, Lucas Cordalis

Lucas Cordalis veröffentlicht sein neues Album, das als Titel auch seinen Namen trägt und macht damit nicht nur seinen Fans, sondern auch mehreren Mitgliedern seiner Familie ein Geschenk. So hat er ja seinem mittlerweile verstorbenen Vater Costa Cordalis versprochen weiterzumachen, was er mit dem Song  "Versprochen, dass es weitergeht" auch musikalisch dokumentiert. Es ist eine ruhige, einfühlsame Nummer, die über das Verhältnis zwischen Lucas und Cordalis erzählt. Und Lucas hat dabei auch begriffen, dass jetzt seine Zeit gekommen ist, was er in "Das ist unsere Zeit" verarbeitet hat. Und im Duett mit seiner Frau Daniela Katzenberger besingen sie gemeinsam, was sie auch in der Öffentlichkeit vermitteln – "Wir haben uns sowas von verdient".

Dancebeats laden auf die Tanzfläche mit Lucas Cordalis!

Dass gemeinsames Glücklichsein auch eine große Herausforderung sein kann, besingt Lucas in "Durch die Hölle" - Dancebeat inklusive, wie auch "Cinderella, Cinderella", "Sieben Nächte, sieben Träume", "100.000 Träume weit entfernt" oder "Der Wahnsinn überlebt" allen Discoqueens mächtig Spaß auf der Tanzfläche bereiten wird. Samba tanzen ist angesagt beim Song "Casablanca", der mit seinen schönen Gitarrenklängen auch an den Urlaub auf Mallorca, der Wahlheimat des sympathischen Sängers, oder in Spanien erinnert. Titel Nummer zwölf am Album, "Ich schenk dir den Mond" ist auch ein ruhigerer, romantischer Song, der wohl eine kleine Liebeserklärung an seine Frau Daniela Katzenberger ist, der er aber auch einen ganz eigenen Song am Album gewidmet hat. "Daniela" ist dieser Song, der nicht nur den Namen seiner geliebten Frau trägt, sondern auch eine Abwandlung des Superhits "Anita" seines Vaters Costa Cordalis ist.

Lucas Cordalis:  Lucas Cordalis - Fazit

Musik-Tipp und Top-Empfehlungen
Berg Open Air Hohentauern
Musik aus Österreich
Strasser Harmonika

Deine WERBUNG hier >> Info anfordern

Alles in allem ist es ein schönes Album von Lucas Cordalis, dass er mit Unterstützung von Hitproduzent Christian Geller auf den Markt gebracht hat. Die meisten Songs laden direkt auf die Tanzfläche ein und die ruhigeren Songs sind sehr romantische Titel.

Autor: SCHLAGERportal.com
Foto: Telamo/Lars Laion