24.01.2017 07:00:00

CD Rezension: Steirerbluat - Bis tief ins Tal

Steirerbluat
Foto: 
PR Steirerbluat

Das neue Steirerbluat Album ist da! „Bis tief ins Tal"  heißt das neue Album der Band um Christian Hütter und ist ein Werk der Extraklasse. Lieder voller Leidenschaft und Emotionen, voller Träume und autobiographischen Elementen sorgen in vielen Momenten für Gänsehautfeeling. Gitarrist Thomas Neumann nennt den Titelsong eine Hymne auf das Leben mit allen seinen Höhen und Tiefen! Und er hat Recht, denn dieser Song geht direkt ins Ohr und nicht zuletzt von dort aus auch direkt ins Herz. Ein typischer Steirerbluat-Titel, der wie viele ihrer Songs zuvor, zum Nachdenken anregt.

Steirerbluat - Bis tief ins Tal

Steirerbluat: authentische und ehrliche Musik

In den Liedern des neuen Steirerbluat Albums „Bis tief ins Tal" verpackt Christian Hütter wieder viele autobiographische Dinge aus seinem aufregenden und nie langweiligen Leben: Mal geht es um den Tod seines geliebten Vaters, mal um das endgültige Zerwürfnis mit seiner Mutter. Es geht um längst Vergangenes, unbeantwortete Liebesschwüre oder um ein gebrochenes Herz. Wiederzufinden sind diese Schlagwörter und Gefühle in Songs wie „Wo kommst du her“, „Helden und Sieger“, „Rosalie“ oder „Ein Ticket in dein Herz“.

Steirerbluat Lieder sind Balsam für die Seele!


Aber Trübsal wird auf der neuen Steirerbluat CD „Bis tief ins Tal“ sicher nicht geblasen. Dafür sorgen schon Titel wie, „Angekommen im Glück“, „Sterne tanzen“, „Zauberfee der Nacht“ oder „Steirerbluat is koa Himbeersaft“, die für jede Menge Lebensmut und unbändigen Optimismus stehen. Oft geht´s im Leben halt „Bis tief ins Tal“, aber ganz oft erklimmen wir danach auch wieder die höchsten Berge. Ein herausragendes Gefühl, das den Menschen in schweren Zeiten einfach Mut machen soll und zeigt: Es geht auch wieder bergauf.

Dazu ein schöner Gedanke: Gerade in Zeiten, in denen es einigen von uns vielleicht nicht so gut geht, Zeiten der Unsicherheit und Angst, sind Steirerbluat Lieder Balsam für die Seele. Steirerbluat haben es einfach drauf mit ihren Liedern direkt ins Herz zu treffen, Ängste zu nehmen und Optimismus zu versprühen.

Steirerbluat: Bis tief ins Tal - Fazit

Optimismus, gepaart mit Liebe und Hoffnung sind 3 Punkte, die immer eine große Rolle im Leben von Steirerbluat gespielt haben und spielen werden. Diese Gefühle teilt die Band aus der Steiermark immer wieder sehr gerne mit ihren Fans. Das ist auch mit dem neuen Album „Bis tief ins Tal“ wieder einmal absolut geglückt. Ein Album der Extraklasse, das wieder einmal zeigt, wie wichtig und schön es ist Gefühle zu zeigen. Auch dann, wenn man sie in ein rockiges Kleid steckt. Daumen hoch!

Quelle: Schlagerportal/CK
Foto: PR Steirerbluat