24.06.2013 07:00:14

Christina Stürmer: „Nach der Castingshow wurde alles anders“

Foto: 
Schlagerportal.com

 

Christian Stürmer  ist gerade mit ihrem neuen Album „Ich hör auf mein Herz“ am Start - drei Jahre mussten ihre Fans auf dieses neue Album warten. Die Karriere von Christina Stürmer begann 2003 bei der Österreichischen Casting-Show „Starmania“, wo sie jedoch „nur“ den 2. Platz hinter Michael Tschuggnall belegte. Trotzdem war das der Beginn einer großartigen Karriere als Sängerin. „Für mich war es eine sehr gute Sache und die Show hat mir die Karriere eröffnet. Eigentlich wollte ich ja nur mal das fachkundige Jury-Urteil über meine Stimme einholen. Aber nach der Castingshow wurde alles anders.“ sagte Christina Stürmer zum ZDF.

 


Christina Stürmer

„Ich habe aber vor der Castingshow auch schon gesungen. Ich konnte aber das Potential meiner Stimme nicht einschätzen und meine Freunde auch nicht. Deshalb war es mir so wichtig, dabei zu sein. An die große Karriere habe ich nicht wirklich gedacht. Das klingt ein wenig unbedarft, aber damals funktionierte so etwas noch.“  Von den vielen Castingshows die derzeit im Fernsehen zu sehen sind ist Christina Stürmer nicht unbedingt überzeugt. „Die meisten Shows haben sich mit den Jahren ziemlich verändert und das nicht nur zum Guten. Man muss allerdings unterscheiden. Nicht jede Castingshow ist grundsätzlich schlecht, nur weil dort gecastet wird. Es gibt auch gut gemachte Sendungen.“

Christina Stürmer

Christina Stürmer zählt zu den erfolgreichen Sängerinnen in Österreich und auch in Deutschland steigt ihr Beliebtheitsgrad ständig. Auf die Frage, was der Schlüssel zu ihrem Erfolg ist, sagte Christina Stürmer zum ZDF: „Ich glaube, es liegt einfach an meinen Texten, die jeden ansprechen. Egal wie alt die Menschen sind und egal ob sie in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnen. Wenn ich Konzerte gebe, sehe ich ganz vorne Teenager und dann geht es altersmäßig hoch bis 60. Diese Breite finde ich unheimlich gut und das macht mich stolz.“

Christina Stürmer als Vorband bei Bon Jovi

Derzeit ist Christina Stürmer mit ihrer Band bei den Bon Jovi-Konzerten als Vorband dabei und auch sonst wird die österreichische Sängerin wieder einige Konzerte in diesem Jahr spielen, auf die sie sich und natürlich auch ihre viele Fans freuen.

Quelle: ZDF/Schlagerportal.com
Fotos: Schlagerportal.com