01.11.2013 11:00:14

Die große Chance: Johannes Raupl singt und spielt auch im Halbfinale!

Johannes Raupl, die große Chance
Foto: 
ORF/Milenko Badzic

 

Zum dritten Mal findet bereits die Castingshow "Die große Chance" im ORF statt. Unzählige Talente haben sich wieder für die dritte Staffel beworben, 10 Talente schafften es ins Halbfinale. Am 02. November 2013 geht dieses auf ORF eins mit den Moderatoren Alice Tumler und Andi Knoll und  folgenden Talente über die Bühne:

 


die große Chance

  • Philip Berto
  • Dance Industry
  • Thomas David
  • Sarah Delija
  • Kaiser Franz Josef
  • Christiana Nwosu
  • Trio Piller
  • Annemarie Putz
  • Florian Ragendorfer
  • Johannes Raupl

Besonders der 8-jährige Johannes Raupl, er kommt aus Kärnten, hat mit seiner Ziehharmonika die Herzen der Zuschauer berührt. Mit seinen 8 Jahren sang er bei seinen Auftritten für ihn passende Lieder, begleitete sich  dabei selbst auf der Ziehharmonika – und lieferte jedes Mal  einen unverfälschten, authentischen Auftritt ab. Selbstbewusst steht Johannes Raupl auf der Bühne und vermittelt den Zusehern den Eindruck, dass es ihm richtig Spaß macht. Vielleicht bekommen wir mit Johannes Raupl einen zweiten Andreas Gabalier?  Seine Wunsch: einmal im Fernsehen zu sein, wurde schon erfüllt.

 

Sido hat die erfolgreichsten Talente gewählt!

Bei der dritten Staffel von "Die große Chance" musste sich jedes Jurymitglied - Zabine, Karina Sarkissova, Peter Rapp und Sido - bei den Vorentscheidungssendungen ein Talent aussuchen, das dann automatisch in die nächste Runde aufstieg. Mit vier Talenten hat Sido da die Nase vorne, gefolgt mit drei Talenten von Karina Sarkissova. Nächsten Freitag geht dann auf ORF eins das Finale über die Bühne - dem Gewinner winken 100.000 Euro.

Quelle: ORF/Schlagerportal.com
Foto:  ORF/Milenko Badzic

Autorin: Astrid Haberfellner