10.01.2016 12:00:09

Die Seer wurden mit dem Eurostar ausgezeichnet!

Seer, Eurostar
Foto: 
Othmar Rabensteiner

 

 

Die Seer feiern 2016 ihr 20-jähriges Jubiläum! Fred Jaklitsch kann auf 20 erfolgreiche Jahre mit seiner Band zurückblicken. Musik und Seer-Texte sind in der Szene etabliert und müssen keinem Genre zugeordnet werden. "Wild´s Wasser" wurde bei Seer Fans zur Hymne und darf auf keinem Seer Konzert fehlen. Vom "Verband  Österreichischer Volks- und Unterhaltungsmusik-Komponisten"  VÖV und AKM "Autoren, Komponisten und Musikverleger" wurden die Seer mit dem Eurostar geehrt.

 


die Seer, Mario Pecoraro, Prof. Robert Oprakto (AKM Präsident), Fred Jaklitsch, Sabine Holzinger, Astrid Wirtenberger, Wolfgang Luckner, Dietmar Kastowsky, Jess Robin ( VÖV Präsident) Dr. Gernot Graninger (AKM Generaldirektor)
1. Reihe: Mario Pecoraro, Prof. Robert Oprakto (AKM Präsident), Fred Jaklitsch, Sabine Holzinger, Astrid Wirtenberger, Wolfgang Luckner
2. Reihe: Dietmar Kastowsky, Jess Robin ( VÖV Präsident) Dr. Gernot Graninger (AKM Generaldirektor)

 

 

Der Eurostar 2015 ging an die Seer!

 

Ob bei ihren vielen Konzerten oder bei ihrem Heim Open Air am Grundlsee - die Seer verstehen es ihre Fans zu überzeugen. Wenn Fred Jaklitsch und Seer Stimme Sabine Holzinger "Junischnee" oder "Wild´s Wasser" präsentieren,  geht nicht nur bei Seer Fans das Herz auf. 2016 wird das Seer Jahr: zum 20. Bühnenjubiläum haben sich die Seer besondere Überraschungen überlegt. Doch bevor es soweit ist, wurden die Seer mit dem Eurostar überrascht. AKM-Präsident Prof. Robert Opratko, AKM-Generaldirektor Dr. Gernot Graninger und VÖV-Präsident Jess Robin haben den Eurostar 2015 an Fred Jaklitsch und alle Mitglieder der Seer überreicht. Herzlichen Glückwunsch zu dieser ehrenvollen Auszeichnung!

Quelle: Schlagerportal
Foto: Othmar Rabensteiner