03.12.2012 10:19:24

Dieter Bohlen vergoldet Leo Rojas!

Leo Rojas wurde im Jahre 2011 zum Supertalent gewählt, als Sieger der Herzen,  weil seine Menschlichkeit und seine Leidenschaft zur Musik mitten ins Herz treffen. Kaum jemand versteht  es so wie Leo Rojas, Musik und Freude teilen zu können und gleichzeitig eine neue Lebensvision zu erarbeiten. Nur wenigen ist so eine Begabung vergönnt - Leo Rojas verkörpert sie in höchster Weise.

Leo Rojas
Das neue Album von Leo Rojas "Flying Heart"


Auf seinem aktuellen Album “Flying Heart” übertrifft der Instrumentalist alle Erwartungen, wunderschön arrangierte Songs von Elton John, Adele, Sting und Sarah Mac Lachian lassen den Zuhörer träumen und im wahrsten Sinne des Wortes abheben. Ein Attribut, welches Leo Rojas übrigens absolut fremd ist, denn er ist trotz seines Erfolges immer auf dem Boden geblieben!

SCHLAGERportal.com war beim ersten Halbfinale der Staffel "Das Supertalent 2012" vor Ort und erlebte einen sehr glücklichen Leo Rojas und das hat zur Zeit zwei Gründe: zum einen werden Leo und seine Frau Ines zum ersten Mal Eltern, und dann wurde Leo auch noch auf der Bühne von Dieter Bohlen mit GOLD für sein erstes Album “Spirit Of The Hawk” überrascht. Absolut überwältigt reagierte Leo mit den Worten “Das ist jetzt für mich?" und demonstrierte damit wieder einmal seine so sympathische Bescheidenheit.

Leo Rojas
Für das Album “Spirit Of The Hawk” bekam Leo Rojas Gold von Dieter Bohlen überreicht!

Beim Halbfinale „Supertalent 2012“ zelebrierte Leo Rojas den “Earth Song” von Michael Jackson, umgeben von einer zauberhaften Kulisse mit Videoeinspielungen von den Elementen, die Leo Rojas besonders am Herzen liegen - Luft, Wasser, Erde und Feuer . Fünf weiße Pferde teilten mit Leo Rojas die Bühne, die für ihn seit dem vergangenen Jahr zu etwas ganz Besonderem geworden ist.

Quelle: Schlagerportal.com/Kiki
Fotos: Sonymusic/Thomas Fähnrich

 

Artikel die dir auch gefallen