23.01.2019 15:48:02

Die Paldauer feierten wieder "Weihnachten wie im Märchen"!

die Paldauer
Foto: 
Petra Pösch

"Weihnachten wie im Märchen" war auch dieses Jahr wieder das Motto vom Weihnachtskonzert der Paldauer, das wieder am 26.12. in der Ausverkauften Max-Reger Halle stattfand. Um Punkt 19:30 empfingen die zahlreichen Konzertbesucher und Fans die Paldauer mit einem riesigen Applaus. Franz Griesbacher und seine Band-Kollegen standen schon auf der BĂĽhne, als es im Saal dunkel wurde und  sich dann der BĂĽhnenvorhang öffnete.

Die Paldauer sorgten wieder fĂĽr wunderbare Weihnachtsstimmung!

Die Weihnachtskulisse auf der BĂĽhne beim Paldauer Weihnachtskonzert war auch in diesem Jahr sehr schön. Sehr viele bekannte Weihnachtslieder und Medleys wie "Sterne der Heiligen Nacht", "Fröhliche Weihnacht ĂĽberall" oder "WintergefĂĽhl" sorgten fĂĽr groĂźartige Weihnachtsstimmung. Eine tolle Einlage kam wieder von Tony auf dem Hackbrett. Auch viele schöne Schlagertitel wie "Tanz mit mir Corinna", "Der erste Tag nach der Ewigkeit", "Ich lieb dich immer noch" oder "3000 Jahre" präsentierten die Paldauer bei ihrer Weihnachtsshow "Weihnachten wie im Märchen". Dazwischen gab es von Franz Griesbacher, sowohl im 1. als auch im 2.Teil, heitere als auch nachdenkliche Geschichten vorgelesen. Faszinierend war auch der Titel "Il Silentium" von Harry oder das schöne Lied von Renato am Klavier, mit dem er seinem Enkel gedachte. Wie immer standen die Paldauer hinterher noch fĂĽr Erinnerungsfotos und Autogramme bereit.

Liebe Paldauer, im Namen eurer Fans ein dickes Danke fĂĽr das gelungene und faszinierende Weihnachtskonzert! 
Petra Pösch 

Autor: Petra Pösch
Foto: Petra Pösch

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Artikel die dir auch gefallen