Kitzbühel Musikfestival 2018

28.07.2014 10:42:12

Marquardt Petersen überzeugte beim "Südtiroler Sommerfest"

Marquardt Petersen, Geschwister David
Foto: 
Marquardt Petersen sen.

 

Die „Schlager- und Volksmusikfreunde Luxemburg“  unter der Leitung ihrer Präsidentin Bernadette Scheuren luden ein und alle waren zahlreich und gutgelaunt gekommen.Man hatte sich vorgenommen ein kleines Stück Südtirol am sonnigen Samstag, dem 19.07.2014 ins schöne Luxemburg zu holen - mit flotter Musik, schmackhaften Specktellern u.v.m.. Es wurde ein voller Erfolg!

 

Marquardt Petersen


Die Geschwister David, die kürzlich u.a. in der Fernsehsendung "Immer wieder sonntags“ zu überzeugen wussten, der beliebte Sänger Francisco und nicht zuletzt Trompeter Marquardt Petersen mit der weitesten Anreise aus Flensburg (u.a. Sieger im Nachwuchswettbewerb der Fernsehsendung „Musikantenstadl" in Garmisch- Partenkirchen) unterhielten die Gäste aufs Beste.

 

Marquardt Petersen spielte die Nationalhymne von Luxemburg

 

Marquardt Petersen

In jeweils drei Showblöcken, in denen die drei Acts hintereinander auftraten, wurden dem begeisterten Publikum aktuelle Hits und Evergreens präsentiert. Nachdem Marquardt Petersen die  Nationalhymne von Luxemburg („Ons Heemecht“) angestimmt hatte, stand man auf und sang kräftig mit, als dann im Finale alle Künstler gemeinsam den Welthit "Aber Dich gibts nur einmal für mich" darboten, gab es kein Halten mehr - einfach super, wie das Publikum mitfeierte. Somit ist ein zweites "Südtiroler Summerfest" (wie es auf Luxemburgisch heißt) keinesfalls ausgeschlossen - allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön!

Quelle:  Dr. Anja Petersen
Fotos: Marquardt Petersen sen.