27.10.2013 10:00:28

Sabrina Salamon: Ein Fanclub stellt sich vor!

Sabrina Salomon, Anja Teufl
Foto: 
Anja Teufl

 

Mein Name ist Anja und ich bin schon seit langer Zeit Fan der Draufgänger. Die Stimme von Bandmitglied Sabrina gefiel mir immer schon sehr gut und ich war von Anfang an vom Können dieser jungen Dame begeistert. 10 Jahre blieb Sabrina ihren Draufgängern treu, doch dann kam wohl die wichtigste Rolle in ihrem Leben, sie wurde Mutter und verabschiedete sich von der Bühne und von den Draufgängern. Ich hoffte ständig, dass Sabrina vielleicht nach der Babypause zu den Draufgängern zurückkehrt, denn ihr Talent zu singen darf einfach nicht fehlen. Die Freude war bei mir sehr groß als ich hörte sie kommt zurück auf die Bühne. Sabrina Salamon ging zwar nicht zu ihren Wurzeln zurück, sondern schlug einen eigenen Weg ein, den ich beschlossen habe ein Stück mitzugehen.

 

Sabrina Salamon
Pressefoto Sabrina Salamon

 


Als ich von Sabrina erfuhr was ihre Vorhaben sind, beschloss ich gleich ohne kurz darüber nachzudenken, einen Fanclub zu gründen. Die tolle Zusammenarbeit mit Sabrina Salamon ermöglichte es in wenigen Wochen den Fanclub mit einer eigenen Fanclubhomepage aufzustellen. Der Fanclub erfreut sich großer Beliebtheit und auch die Homepage erfreut sich an ständig zuwachsenden Besucherzahlen. Ich habe keine einzige Sekunde jemals daran gezweifelt, ob meine Entscheidung, den Fanclub zu gründen, die richtige war. Die Arbeit mache ich mit Begeisterung und vollem Einsatz. Zum einen weil es mir Spaß macht, und zum anderen, weil Sabrina in der kurzen Zeit der gemeinsamen Arbeit für mich schon eine gute Freundin geworden ist.

 

Fanclub Sabrina Salamon: sabrina-salamon.com

Sabrina Salamon ist nicht nur eine tolle Sängerin, sondern vor allem auch ein toller Mensch und eine gute Freundin. Man merkt ihren vollen Einsatz und die Freude an dem was sie tut. Sie unterstützt nebenbei den Fanclub auch mit zahlreichen Infomaterial, Fotos und, und, und. Bei ihr merkt man, dass sie für alles dankbar ist und es auch wirklich schätzen kann. Als Obfrau vom Fanclub Sabrina Salamon bin ich dankbar dafür,  dass sie mit ihrer Musik sehr viele Leute begeistert. Ihre gute Musik und nette Art kommt so gut an, sodass wir schon einige Mitglieder in unserem doch sehr jungen Fanclub begrüßen konnten.

Ihre ersten beiden Lieder „Wenn sich der Wind für dich dreht“  und „Unser Jahr“ beweisen, was Sabrina kann. Sabrina wird uns alle sehr bald mit ihrem ersten eigenen Album überraschen auf das ich und zahlreiche andere Fans schon sehr gespannt warten. Ich werde so gut es geht Sabrina unterstützen und werde noch in 50 Jahren, wenn ich alt und grau bin den Fanclub leiten, sofern das erwünscht ist. Ich und natürlich auch Sabrina freuen uns auf jedes einzelne Mitglied. Abschließend kann ich nur sagen, dass Sabrina mein Leben positiv bereichert hat und ich froh bin sie zu kennen!

 

Quelle: Anja Teufl: Fanclub "Sabrina Salamon"
Foto: Anja Teufl und Pressefoto Sabrina Salamon