30.05.2014 18:36:42

Heino ist auf den Hund gekommen!

Heino
Foto: 
PR4YOU

 

Heino ist der Superstar der Volksmusik. Mit seiner Bariton Stimme machte er Lieder wie "Schwarzbraun ist die Haselnuss", "Die schwarze Barbara" oder "Blau blüht der Enzian" zu Heino-Hits. Mit der Veröffentlichung der CD "Mit freundlichen Grüßen" im Jahr 2013 zeigte der Sänger, dass ihm auch moderne Musik liegt. Auf Platz 1 in den Charts und zum Metalfestival Wacken Open Air brachte "Mit freundlichen Grüßen" Heino. Jetzt ist Multitalent Heino auch unter die Designer gegangen, auf der Interzoo in Nürnberg präsentierte er zwei neue Hundekollektionen.

 


 Heino und Hannelore
Heino mit seiner Hannelore, die immer an seiner Seite ist!

Gemeinsam mit Gattin Hannelore stellte Heino auf der Interzoo seine neue Hunde-Kollektion vor. Auch vom Handel wurden die Entwürfe und Muster der neuen Heino-Hunde-Kollektion - Halsbänder, Betten, Kissen und Näpfe - bewundert. In einem betont rockigen Design hat Heino der neuen Kollektion seinen Stempel aufgedrückt. Als erfahrener Schäferhund-Züchter hat Heino auch eine Menge Erfahrung und konnte so auch entscheidend an der Entwicklung der Kollektion mitarbeiten.

 

Heino bei Florian Silbereisen in "Das Sommerfest am See"

 

Bereits am Samstag stattet Heino seinem Freund Florian Silbereisen in "Das Sommerfest am See" wieder einen Besuch ab. Erst in der Silbereisen-Show, "Das große Fest der Besten" wurde Heino mit dem Award "Die Eins der Besten" ausgezeichnet. Für sein nächstes Fest hat sich Florian Silbereisen wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen, die Bühne wird zu einem riesigen See - ob seine Gäste da auch Schwimmflügel brauchen bleibt bis zuletzt die Überraschung von Florian Silbereisen.

Quelle: PR4YOU/Schlagerportal.com
Fotos: PR4YOU
Autorin: Astrid Haberfellner