Juzi Open Air 2018

16.02.2018 09:53:06

Helene Fischer ist wieder gesund!

Helene Fischer
Foto: 
Schlagerportal.com

Helene Fischer kann ihre Tournee 2017/2018 fortsetzen. Die Schlager-Sängerin musste wegen einer Infektion der oberen Atemwege Konzerte in Berlin absagen. Und auch 2 Konzerte in Wien konnte Helene Fischer nicht singen. Doch jetzt ist die Sängerin wieder gesund und wird 3 Konzerte in Wien geben.

3 Helene Fischer Konzerte in Wien werden planmäßig stattfinden!


Helene Fischer Fans können aufatmen! Am Donnerstag kam die erlösende Nachricht: Helene Fischer ist gesund und darf wieder singen. In der Stadthalle Wien wird Helene Fischer im Rahmen ihrer Tournee noch 3 Konzerte geben. Auch die ausgefallenen Konzerte in Wien und Berlin möchte der Atemlos-Star noch nachholen, an Ersatzterminen wird fleißig gearbeitet.

Helene Fischer dementiert Schwangerschaft!

Auf Grund einer Erkrankung der oberen Atemwege musste Helene Fischer in Berlin und Wien einige Konzerte absagen. Um es mit einfachen Worten zu sagen: Helene Fischer hatte eine banale Grippe ereilt, was in dieser Jahreszeit keine Besonderheit ist. Die sympathische Sängerin hat sich mehrfach bei ihren Fans via Facebook zu Wort gemeldet und ihr Bedauern über die abgesagten Konzerte zum Ausdruck gebracht. Dennoch wurde in vielen Medien immer wieder über eine schwere Krankheit oder eine Schwangerschaft spekuliert. Doch auf Facebook hat Helene Fischer das entschieden dementiert. „Ich kann es nicht oft genug sagen, lasst euch von den Medien nicht blenden, was jetzt zählt, ist nur mein geschriebenes Wort an euch! Ich bin weder schwanger und auch kein Wunderheiler aus den USA behandelt mich! Totaler Quatsch! Ich bin auch nicht todkrank, ich komme wieder!!!“ Und darüber freuen wir uns natürlich alle sehr - schön dass du wieder gesund bist liebe Helene!

Autor: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com