07.02.2018 09:12:42

Helene Fischer sagt 2 Konzerte ab!

Helene Fischer
Foto: 
Schlagerportal.com

Helene Fischer musste 2 Konzerte in Berlin absagen. Gerade in der Hauptstadt Deutschlands hat es die Schlager-Sängerin erwischt, ein akuter Infekt zwingt Helene Fischer zu diesem Schritt. Dabei hat Helene Fischer gerade in Berlin in der Florian Silbereisen Show vor wenigen Wochen zahlreiche Auszeichnungen erhalten und die Fans mit einem spektakulären Auftritt begeistert.

Helene Fischer ist an Infekt erkrankt!

In der Florian Silbereisen Show "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" 2018, die im Velodrom Berlin stattfand, wurde Helene Fischer gleich 4 Mal "Die Eins der Besten" überreicht. Auch mehrere Edelmetall Awards wurden Helene Fischer bei Florian Silbereisen überreicht. So gab es für die erfolgreiche Sängerin 6-fach Platin für "Weihnachten", 12-fach Platin für "Farbenspiel" und 5-fach Platin für ihr aktuelles Album Helene Fischer. Jetzt musste Helene Fischer ausgerecht in Berlin 2 Konzerte absagen, ein akuter Infekt ist der Grund für die Absage. „Ich habe mir einen Infekt in den oberen Atemwegen eingefangen und so zwingt mich dieser Infekt in die Knie und das Leben beweist mir auf‘s Neue: ich bin nicht unverwundbar!“, teilte Helene Fischer ihren Fans über Facebook mit.

Helene Fischer Konzerte

Drei Helene Fischer Konzerte sollen in Berlin im Rahmen dieser Tournee aber noch planmäßig stattfinden. Bis die attraktive Schlager-Sängerin dann in Wien ihre aktuelle Tournee fortsetzt. In Wien, Oberhausen und München sind jeweils 5 Helene Fischer Konzerte geplant, bis die Sängerin im Sommer in den größten Stadien die Menschen begeistern wird.


Helene Fischer Konzert Ersatztermine

Wie Helene Fischer über ihre Facebookseite mitteilte, stehen die Ersatztermine bereits wie folgt fest:

  • Konzert Dienstag 06.02.18 – NEUER TERMIN: Samstag 10.03.2018
  • Konzert Mittwoch 07.02.18 – NEUER TERMIN: Sonntag 11.03.2018

Konzertbeginn ist jeweils um 20.00 Uhr.

Autor: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com