24.12.2012 07:30:52

Johann Lafers Weihnachtsreise: Heiligabend in der Steiermark

Foto: 
ZDF/Florian Bauer

 Johann Lafer, einer der bekanntesten und beliebtesten Fernsehköche Deutschlands, lädt am Heiligen Abend, um 18 Uhr im ZDF, zu einer Reise durch seine österreichische Heimat - die Steiermark - ein. Seine Weihnachtsreise beginnt in der festlich geschmückten Landeshauptstadt Graz und führt ihn in ländliche Regionen, wo Tradition und Brauchtum noch einen besonderen Stellenwert haben.


Johann Lafer, Barbara Wussow

Ob bei einer Schlittenfahrt im verschneiten Dachsteingebirge mit Freund und Kollege Horst Lichter oder beim Besuch des Weihnachtsmarktes in Mariazell mit Schauspielerin Barbara Wussow - für Johann Lafer sind die Stationen seiner Reise mit ganz persönlichen Erinnerungen verbunden.

Johann Lafer, Horst Lichter, die Seer

Die Kameras sind immer mit dabei und gewähren so exklusive Einblicke bei Begegnungen mit alten Freunden, Weggefährten und prominenten Gästen, wie die bekannteste Mundartband Österreichs - die Seer. Natürlich kommen die kulinarischen Genüsse der Weihnachtszeit nicht zu kurz, denn der Sternekoch weiß noch genau, wie Weihnachten in seiner Kindheit geduftet und geschmeckt hat. Höhepunkt ist daher der Besuch bei seiner Mutter, mit der er das traditionelle Weihnachtsessen seiner Kindheit zubereitet.
 
 
Quelle: ZDF
Foto: ZDF/Florian Bauer