13.01.2014 11:08:01

Johannes Spanner der erste Finalist bei "Herz von Österreich"

Johannes Spanner
Foto: 
PULS4/Gerry Frank

 

Johannes Spanner erlangte die meisten Bundesländerherzen und qualifizierte sich somit mit seiner Version "Verdammt ich lieb dich" von Matthias Reim für die "Herz von Österreich" Live-Show auf PULS4. Johannes Spanner ist der erste Live-Show-Finalist bei der neuen Casting-Show "Herz von Österreich".


 

Finalisten der 2. "Herz von Österreich" Sendung!

  • Bernhard Kramer
  • Tagträumer
  • NA 15

Bernhard Kramer wurde von DJ Ötzi in den Wahlkampf um die Bundeslandherzen geschickt. Der Kärntner überzeugte nicht nur DJ Ötzi mit seiner Version von "Jenseits von Eden" von Nino de Angelo. Tagträumer wurden bei der 2. Qualifizierungs-Show von Lukas Plöchl als Favorit ausgewählt - mit ihrem Song "Sinn" performten sie bei "Herz von Österreich" eine Eigenkomposition. NA15 wurden von Stefanie Werger nominiert. NA 15 kommen aus dem Burgenland und performten ebenfalls die Eigenkomposition: "Text verstehen".

Das Voting um die Bundeslandherzen für die Finalisten der  2. Herz von Österreich Sendung hat bereits begonnen. Wer die meisten Bundeslandherzen bekommt ist bei der Herz von Österreich Live-Show dabei.

Quelle: PULS4/Schlagerportal.com
Foto: PULS4/Gerry Frank
Autorin: Astrid Haberfellner