27.11.2014 12:00:57

Licht ins Dunkel: Schlager-Stars helfen

Semino Rossi
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Schlager-Stars lockten zur Auftaktaktion "Licht ins Dunkel" des ORF-Landesstudios Steiermark unzählige Schlager-Fans an. Semino Rossi, Fantasy, Udo Wenders, Friedl Würcher vom Nochalm Quintett oder Andreas Fulterer hatten sich bereit erklärt die gute Sache zu unterstützen. Live-Musik, Autogramme und kulinarische Köstlichkeiten begleitet die Licht ins Dunkel Aktion.

 

Fantasy

 

Semino Rossi, Fantasy und Udo Wenders gaben Autogramme!

 

Der Andrang beim Auftakt für die "Licht ins Dunkel"-Spendenaktion im Funkhaus des ORF-Steiermark war gigantisch. Schlager-Stars wie Semino Rossi, Andreas Fulterer, Friedl Würcher vom Nockalm Quintett, Udo Wenders oder Fantasy hatten sich bereit erklärt diese Licht ins Dunktel Aktion zu unterstützen. Bereits beim Beginn um 11 Uhr hatten sich viele Schlager-Fans versammelt, um eines der heiß begehrten Autogramme zu erhalten. So wurde nicht nur auf Autogrammkarten signiert, sondern auch auf Christbaumkugeln und Christbaumsterne gaben die Stars Autogramme.


Udo Wenders

Andreas Fulterer

Semino Rossi

Gottfried Würcher vom Nochalm Quintett

Wildbach Trio

 

Licht ins Dunkel: 7.000 Euro Reinerlös

 

Für besonderere Live-Augenblicke sorgten das Wildbach Trio, die "Funkhaus-Musi" und "De Zwa & Freunde" am ORF Licht ins Dunkel Aktionstag, der von Kathi Wenusch und Werner Ranacher moderiert wurde. Kulinarische Schmankerl wie Bratäpfel, Lebkuchen oder Maroni sorgen für das leibliche Wohl. Ein Reinerlös von 7.000 Euro wurde erzielt und geht an Licht ins Dunkel.

Quelle: Schlagerportal
Fotos: Schlagerportal.com
Autorin: Astrid Haberfellner