25.07.2015 15:00:03

Marc Pircher: seine schönsten Karriere-Momente!

Marc Pircher
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Marc Pircher hat in seiner Karriere als Musiker sehr viel erreicht. Ein wichtiger Meilenstein war sicher der Sieg beim Grand Prix der Volksmusik mit "Hey Diandl spürst es so wie i". Marc Pircher hat bei Dancing Stars teilgenommen und die TV-Sendung mit Armin Assinger "Das Rennen" sogar gewonnen. Armin Assinger trifft den Volksmusik-Star aus dem Zillertaler in der Sendung "Marc Pircher - Mein Leben für die Musik" - gemeinsam blicken sie auf die Karriere-Höhepunkte des Musikers zurück.

 

Marc Pircher

Marc Pircher ist nicht nur ein erfolgreicher Sänger - "Anna Lena", "Jetzt bist da" oder "Sieben Sünden" sind bei Marc Pircher Fans am beliebtesten. Mit seiner Musik erreicht Marc Pircher eine große Fan-Gemeinde und jedes Jahr zählt das Marc Pircher Fest in Mayrhofen zu den Höhepunkten des Jahres. Als Moderator konnte man Marc Pircher beim Grand Prix der Volksmusik erleben und seit Jahren moderiert er gemeinsam mit Francine Jordi "Weihnachten auf Gut Aiderbichl".

Marc Pircher, Francine Jordi


 

Marc Pircher: Erfolge und Duette   

 

Einen Amadeus kann Marc Pircher bereits sein Eigen nennen und unzählige Edelmetall-Awards wurden dem  erfolgreichen Musiker schon überreicht. Für sein aktuelles Album "Leider zu gefährlich" hatte Marc Pircher bereits vor der Album-Veröffentlichung Goldstatus erreicht. Mit seiner außergewöhnlichen Stimme hat Marc Pircher auch viele erfolgreiche Duette veröffentlicht. Mit der neuen Stadl-Modertorin Francine Jordi hat Marc Pircher schon ein Duett veröffentlicht. Aber auch mit Zillertaler Haderlumpen oder mit Schlager-Star Claudia Jung hat Marc Pircher ein Duett aufgenommen und bei "Sieben Sünden" überzeugte Marc Pircher mit  DJ Ötzi.

Marc Pircher, Claudia Jung

 

Marc Pircher:  privat

 

Privat ist Marc Pircher verheiratet - die Hochzeit von Marc Pircher mit seiner Michaela fand 2011 statt. Gemeinsam hat das Paar  zwei reizende Töchter. Aus einer früheren Beziehung hat Marc Pircher auch einen Sohn. Jedes Jahr kann man Marc Pircher bei vielen Terminen live erleben und jedes Mal schafft es der beliebte Musiker aus dem Zillertal sein Publikum zu überzeugen. Für seine Fans ist die Sendung "Marc Pircher - Mein Leben für die Musik" eine gute Gelegenheit Marc Pircher auch von einer privaten Seite zu erleben. Die Sendung wird nach dem "Wenn die Musi spielt" Open Air, am 25. Juli um 22:45 auf ORF2 gezeigt.

Quelle: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com