29.03.2013 07:00:24

Marquardt Petersen verzaubert dänisches Publikum

Foto: 
Marquardt Petersen sen.

Die BILD-Zeitung bezeichnete Marquardt Petersen  schon Ende 2010 als Harry Potter auf der Trompete.


Jetzt machte Trompeter Marquardt Petersen diesem Spitznamen wieder einmal alle Ehre, als Überraschungsgast war er vom Konzertveranstalter Peter Feller im Rahmen der Tournee „Feuerwerk der Volksmusik“ ins dänische Apenrade eingeladen worden und wusste mit viel Gefühl, die zahlreichen dänischen Zuhörer zu begeistern - Riesenapplaus und Forderungen nach einer Zugabe, tolle Stimmung und Strahlen auf dem Gesicht des jungen Musikers. Als er sich dann noch auf dänisch mit „Farvel“ vom Publikum verabschiedete, hatte er das Publikum voll im Griff.

Showgrößen wie u.a. der japanische Jodelstar Takeo Ischi, Gaby Baginsky, die Gruppe Wind, Sonja Christin und last but not least Tony Marshall nahmen den Youngster herzlich in ihrer Mitte auf - es war ein überaus gelungener musikalischer Abend - man möchte sich bald wiedersehen.

Quelle: Marquardt Petersen sen.
Fotos: Marquardt Petersen sen.