03. Nov. 2013

Peter Alexander: Hochzeitsnacht im Paradies

Peter Alexander
Foto: 
BMG/Ernst Grasser

 

 

Peter Alexander war ein Multitalent - Schauspieler, Entertainer und Sänger. Seine Lieder sind bis heute unvergessen - "Ich zähle täglich meine Sorgen" oder "Die kleine Kneipe" wurden zu Gassenhauern, dessen Songtexte noch heute jeder mitsingen kann. Auch die Peter Alexander Show war für seine zahlreichen Fans ein Fixpunkt am Samstagabend.

 

Peter Alexander der Fernsehliebling

 

Peter Alexander spielte aber auch in zahlreichen Filmen, an der Seite von Theo Lingen, Hans Moser, Gunter Philipp, Caterina Valente oder Waltraut Haas, mit. Im Film "Hochzeitsnacht im Paradies" spielt Peter Alexander den Operettenstar Ulrich Hansen, der nach seiner Heirat wieder seinen bürgerlichen Beruf Arzt ausüben möchte. Bei der Abschiedsvorstellung in Venedig gibt er auch die Verlobung mit Regine Röders (Waltraut Haas) gekannt. Leider macht ihm die ehemalige Freundin und Bühnenkollegin Ilonka Davarosch (Marika Rökk) das Leben schwer. Natürlich gibt es bei "Hochzeitsnacht im Paradies" ein Happyend: Ulrich und Regine heiraten.

 

Peter Alexander der Familienmensch

 

Peter Alexander holte bei den Dreharbeiten in Venedig seine oft verschobene Hochzeitsreise nach. Mit seiner geliebten Frau Hilde, Sohn und Tochter erkundete Peter Alexander Venedig und verbrachte jede freie Minute mit seiner Familie. Seine Familie war Peter Alexander besonders wichtig. Die Erstausstrahlung des Films war 1962, ein Wiedersehen mit Peter Alexander, Waltraut Haas, Marika Rökk und "Hochzeitsnachts im Paradies" gibt es am 03. November 2013 um 20:15 auf Heimatkanal.

Quelle: Schlagerportal.com
Foto: BMG/Ernst Grasser
Autor: Gernot Haberfellner

 

Wie ist deine Meinung? Schreib ein Kommentar dazu!