25.11.2012 09:00:53

PUR-Sänger Hartmut Engler: wie er die Krisen seines Lebens meisterte


Im vergangenen Jahr feierten Hartmut Engler und seine Band PUR ihr dreißigjähriges Bühnenjubiläum. Doch Hartmut Engler kennt nicht nur die Sonnenseiten des Lebens. Überschattet wurde die Karriere des Sängers durch seinen Zusammenbruch im Jahr 2008. Erstaunlich offen äußerte er sich damals über seine Alkoholprobleme.

Hartmut Engler spricht über sein Engagement gegen die „neue Armut“ in Deutschland. Denn Engler selbst wuchs in bescheidenen Verhältnissen auf, seine Eltern waren Vertriebene nach dem Zweiten Weltkrieg und brauchten lange, um in ihrer neuen Heimat in Deutschland Fuß zu fassen. Und auch mit „Licht ins Dunkel“ steht PUR heuer in einem nahen Verhältnis, wurde doch der neueste Titel der Band, „Der bestmögliche Versuch“, als Song für die diesjährige Kampagne von „Licht ins Dunkel“ ausgewählt. PUR-Sänger Hartmut Engler bei Vera Exklusiv am 25.11.2012 um 17:10 in ORF2.

Quelle: ORF
Foto: Schlagerportal.com