23.07.2020 10:40:40

Roland Kaiser präsentiert seine eigene TV-Show!

Roland Kaiser
Foto: 
Schlagerportal.com

Roland Kaiser hat in seiner Karriere bereits über 90 Mio. Alben verkauft. Mit "Dich zu lieben", "Manchmal möchte ich schon mit dir", "Joana", "Lieb mich ein letztes Mal" oder "Santa Maria" hat Roland Kaiser auch bereits unzählige Hits gelandet. Am 15. August wird Roland Kaiser zur Primetime seine eigene TV-Show präsentieren, "Die Roland Kaiser Show: Liebe kann uns retten" wird im Ersten zu sehen sein. Doch zuvor wird Roland Kaiser noch bei Florian Silbereisen in der Eurovisionssendung "Schlager, Stars & Sterne - Die große Seeparty" zu Gast sein, die live aus den Kitzbüheler Alpen auf ORF und ARD übertragen wird.

Die Roland Kaiser Show: Liebe kann uns retten


Roland Kaiser ist bei Florian Silbereisen ein sehr gern gesehener Gast. Mit "Alle singen Kaiser - Das große Schlagerfest" widmete Florian Silbereisen Roland Kaiser im letzten Jahr sogar eine eigene TV-Show. Der Gentlemen des deutschen Schlagers, wie Roland Kaiser auch oft genannt wird, zählt seit über 4 Jahrzehnten zur Schlager-Elite und begeistert die Schlager-Familie mit seinen Hits. Am 15. August wird Roland Kaiser seine eigene TV-Show in der ARD präsentieren. "Die Roland Kaiser Show: Liebe kann uns retten" ist auch für Roland Kaiser ein Höhepunkt in diesem Jahr, wie der Schlager-Star auf Facebook erklärte. „Einen weiteren großen Höhepunkt in diesem Jahr gibt es für mich zudem am Sa, den 15. August, wenn Das Erste ab 20:15 Uhr ´Die Roland Kaiser Show: Liebe kann uns retten´ ausstrahlen wird, welche ich moderieren werde. Lasst Euch überraschen, welche Gäste ich an diesem Abend begrüßen werde.“ Bestimmt wird Roland Kaiser die Creme de la Creme der Schlagerstars in seiner eigenen TV-Sendung begrüßen. Vielleicht wird auch Florian Silbereisen dann bei Roland Kaiser zu Gast sein und gemeinsam mit Thomas Anders Hits aus dem Platz1 Album singen?

Autor: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com

 

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Artikel die dir auch gefallen