Open Air am Meer 2019

11.11.2018 08:27:34

Ross Antony & Francine Jordi: Herbst-Zeit ist Apfelstrudel-Zeit

Ross Antony, Francine Jordi
Foto: 
Schlagerportal.com

Der Apfelstrudel zählt zu den Klassikern in der Österreichischen Mehlspeisen-Küche. Jetzt im Herbst warten die frisch gepflückten, köstlichen Äpfel darauf verarbeitet zu werden. Das dachten sich auch Ross Antony und Francine Jordi und zauberten gemeinsam einen leckeren Apfelstrudel.

Francine Jordi & Ross Antony feiern bei eigenen Silvestershows!


"Ich bin was ich bin" heißt die aktuelle Single von Ross Antony. Mit dem Titel veröffentlichte der Schlager-Sänger und Moderator eine erste Kostprobe zu seinem neuen Album, das bereits im Frühjahr erscheinen soll. Auch Francine Jordi hat "Noch lange nicht genug" vom Schlager-Business und begeisterte mit einem "Lovesong" gerade ihre Fans. Zum Jahreswechsel werden beide Stars wieder ihre eignen Silvestershows im TV präsentieren. Francine Jordi wird mit Jörg Pilawa die Silvestershow live in ARD, ORF und SRF präsentieren. Ross Antony wird mit Mareile Höppner auf MDR den Jahreswechsel feiern. Doch bis es soweit ist versuchten sich die beiden Schlager-Stars bei einem leckeren Apfelstrudel. Geschmeckt hat dieser auf jeden Fall!

Apfelstrudel Rezept:

Für den Strudel-Teig 250 g glattes Mehl mit ca. 125 ml warmen Wasser verrühren, etwas Salz und 2 Esslöffel Öl hinzufügen, bis ein glatter Teig entsteht. Diesen mit Öl bestreichen, in Klarsichtfolie wickeln und für mindesten eine Stunde ruhen lassen.

Inzwischen für die Fülle, säuerliche Äpfel schälen und klein schneiden. Bröseln in Butter rösten. Den Teig auf einem Strudeltuch ausrollen und dann vorsichtig (damit keine Löcher entstehen) am Handrücken ausziehen. Der Teig sollte so dünn sein, dass man darunter eine Zeitung lesen kann. Den ausgezogenen Strudelteig mit flüssiger Butter bestreichen. Dann die Äpfel auf einem Drittel verteilen und darauf die  Butterbröseln verteilen. Nach Wunsch können auch Nüsse oder Rosinen hinzugegeben werden. Nun die seitlichen Enden vorsichtig einklappen und den Strudel mit dem Tuch einrollen. Auf ein mit Butter bestrichenes Backblech legen. Den Strudel vor dem Backen mit Butter bestreichen. Bei guter Hitze knusprig backen. Gutes Gelingen wünscht SCHLAGERportal.

Autor: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com

 

Artikel die dir auch gefallen