16.01.2022 08:25:35

Sarah Engels im TV-Film "Die Tänzerin und der Gangster" erleben!

Sarah Engels
Foto: 
Doering Agency

Sarah Engels ist am 17. Jänner auf SAT1 im Film "Die Tänzerin und der Gangster – Liebe auf Umwegen" zu sehen. Im TV-Film wird Sarah Engels nicht nur in ihrer ersten Hauptrolle zu sehen sein,  die junge Mutter wird sich hier als Sängerin, Schauspielerin und Tänzerin präsentieren.

Sarah Engels spielt die alleinerziehende Mutter Toni!

In "Die Tänzerin und der Gangster – Liebe auf Umwegen" spielt Sarah Engels die alleinerziehende Mutter Toni, die von einer großen Musical Karriere träumt. „Es ist meine erste Hauptrolle – und dann auch noch in einem so großen Projekt. Die größte Herausforderung ist sicherlich die, verschiedene Emotionen so authentisch wie möglich rüberzubringen.“, erklärte die attraktive 2-fache Mutter dazu, die bei den Dreharbeiten zu ihrem 2. Kind schwanger war. „Der Bauch wurde im Laufe der Zeit natürlich immer größer. Aber wir hatten tolle Kostümdamen, die das immer gut kaschieren konnten.“ Sarah Engels spielt in "Die Tänzerin und der Gangster" die junge Mutter Toni, die von einer Karriere auf Musical-Bühnen träumt. „Toni und Sarah haben einige Parallelen. Wir sind beide Mütter, beide nach außen hin sehr stark, aber doch irgendwie verletzlich.“, hat Sarah Engels zu ihrer 1. Hauptrolle verraten. "Die Tänzerin und der Gangster – Liebe auf Umwegen" läuft am 17. Jänner zur Primetime auf SAT1.

Autor: Schlagerportal
Foto: Doering Agency

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!