27.08.2013 08:00:24

Sascha Heyna begeisterte mit "Sascha´s Starparade"

Foto: 
QVC

 

Zum ersten Mal fand am 25. August 2013, in der der Stadthalle Goldener Pflug in Altenburg/Thüringen, die Musikshow "Sascha´s Starparade" statt. Moderator Sascha Heyna, selbst auch Schlagersänger, begrüßte zahlreiche Gäste in seiner Show. Die Musik-Show  „Sascha´s Starparade“ wurde auch auf dem Sender QVC übertragen, dazu Sascha Heyna: „Ich bin überwältigt von diesem Abend. Die Show war eine große Party und hat mir große Freude gemacht. Ich danke den Zuschauern und den Gäste für dieses unvergessliche Erlebnis.“

 


Sascha´s Starparade

Zu Gast waren die derzeit angesagtesten Schlagerduos Deutschland: Fantasy, sie präsentieren ihren Titel "Flaschenpost" und "Endstation Sehnsucht" und Bernd und Karl-Heinz Ulrich: die Amigos, die ihre Hits "Im Herzen jung und "Im Tal der wilden Rosen" dem Publikum präsentierten. Bei Sascha Heyna eingeladen waren auch Charly Brunner & Simone. Die haben vor kurzem ihr erstes Duettalbum veröffentlicht und performten daraus die Titel "Dieses kleine große Leben" und "Komm wach auf und tanz mit mir".

 

Sascha Heyna und Ireen Sheer im Duett!

Frauenpower zeigten Lena Valaitis, Paulina Veretti und Ireen Sheer. Ireen Sheer sang auch ein Duett "Hände zum Himmel", mit dem Moderator des Abend - Sascha Heyna. Des Weiteren zu Gast in Sascha´s Starparade waren  Olaf, er sang ein Medley und Pascal Silva mit dem Song "Wenn ein Schiff vorüberfährt".

"Sascha´s Starparade" beineindruckte das Publikum vor Ort und die Zuseher zu Hause vor der TV-Geräten mit tollen Gästen und einem großartigen Moderator und verlangt nach Fortsetzung.

Quelle: QVC/Schlagerportal.com
Fotos: QVC