28.09.2020 19:02:24

Chris Cronauer: "Mei des basst scho"

Chris Conauer, Mei des basst scho

"Mei des basst scho", meint Chris Cronauer bei seiner neuen Single und präsentiert damit einen Party Knaller in bayrischer Mundart. Mit "Mei des basst schon" hätte Chris Cronauer mit Sicherheit auch beim Oktoberfest in München punkten können und damit vielleicht sogar den Wiesn-Hit des Jahres landen können, wäre das Oktoberfest in diesem Jahr wegen der derzeitigen Pandemie nicht abgesagt worden.

Chris Cronauer: Im Frühjahr kommt sein Album "Dankbar"!

Mit "Mega" lieferte Chris Cronauer einen echten Mega-Hit, eine Popschlager-Hymne, die auf Youtube bereits über eine halbe Million Klicks erreichte und auch auf Spotify und anderen Streaming Diensten zum Erfolg wurde. Jetzt legt Chris Cronauer mit "Mei des basst scho" nach und liefert damit den 2. Vorboten zu seinem Debüt-Album, "Dankbar" soll bereits im kommenden Frühjahr erscheinen. Das Album hat Chris Cronauer nach einer Ballade benannt die er seiner Oma gewidmet hat. „Ich bin einfach ein positiv gestimmter, gutgelaunter Mensch, der eine gewisse Leichtigkeit in sich trägt. Ich habe meine frohsinnigen bayrischen Party- und Feier-Launen. Auf der anderen Seite bin ich aber auch ein empathischer, gefühlvoll-emotionaler Typ. Es ist mir immer wichtig, wahrhaftig zu sein mit meinen Fans und Zuhörern. Das Album umfasst meine ganze Wahrhaftigkeit. Es ist nach einer Ballade benannt, die ich meiner Oma gewidmet habe: ´Dankbar´.“

Autor: Schlagerportal
Quelle: Ariola

Hier kannst du die Single oder das Album bestellen:

Werbung
Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!