Corinna Zollner: "Bergsee", die neue Single


Corinna Zollner ist kein Neuling in der Musikbranche. Der Durchbruch gelang 2007, als sie mit gerade 16 Jahren mit einer Musiker-Kollegin  das  Musikprojekt „GeiWaidler“ gründete. Mit ihrem erfolgreichen Debüt-Album „Jodelflirt“  folgten schnell zahlreiche TV-Auftritte u.a. im „Musikantenstadl“, im Nachwuchswettbewerb bei „Immer wieder sonntags“ oder in der „Krone der Volksmusik“. Gekrönt wurde ihr Schaffen mit den „Sommerhitköniginnen 2009“.  Es folgten zahlreiche weitere TV-Auftritte (SWR, MDR, …), bis sich im Mai 2010 die GeiWaidler trennten.

Danach wollte sich Corinna Zollner musikalisch weiterentwickeln. Mit der Maxi „Bergsee“ meldet sie sich diesen Sommer nun als Solokünstlerin zu Wort. Anfang 2013 wird dann das Debüt-Album folgen, das zusammen mit dem Produzent Fritz Rach, dem Autorenteam Rach/Leiminger in Stefan Giengers Mastermixstudio entsteht. Stefan Gienger arbeitet  mit hochkarätigen Stars und Produzenten, u.a. Konstantin Wecker, Jack White, Harold Faltermayer, Michael Kunze und anderen hochkarätigen Stars  zusammen.

Quelle: Personalities/Tina Ruprechter