17.12.2012 19:51:05

Jean-Michel Aweh: "Raus aus dem Nebel", die neue Single des Supertalents 2012

„Begegne mir. Komm mir nicht zu nah. Lern mich vielleicht f├╝nf Mal kennen.“ So unnahbar er ohne seine Musik wirkt, so offenherzig sind diese Zeilen. Der K├╝nstler Jean-Michel Aweh ist zur├╝ckhaltend, wachsam – fast ein bisschen eigenartig, und irgendwie erscheint es angemessen, diesen 20-J├Ąhrigen zu siezen.

Der S├Ąnger, Pianist und Komponist ist zu sensibel, um ihn mit handels├╝blicher Schmeichelei zu beeindrucken. Um ihm nahe zu kommen, braucht es mehr. „Gezeichnet von meinen Narben, Geschichten auf meiner Haut. Ich bin ruhig, aber innerlich laut.“ Der nachdenkliche Singer/Songwriter aus Kassel komponiert, textet und produziert. Er spielt scheinbar gedankenverloren Klavier und singt mit einer Stimme, die auf seltsame Weise fragil und m├Ąchtig zugleich ist.

Seine Lieder sind frei von Distanz – wenn er sie singt, ist er schutzlos. Dennoch wagt Jean-Michel Aweh jetzt den Schritt in die ├ľffentlichkeit. Es ist nebens├Ąchlich, dass das auf einer TV-B├╝hne geschah, weil seine Aussagekraft und seine Aura auch ohne Kameras un├╝bersehbar sind. Seine erste Single „Raus aus dem Nebel“ ist bereits ver├Âffentlicht und ber├╝hrt mit einer ber├╝ckenden Mischung aus zarter Aufrichtigkeit und kraftvollem Aufbruch. Das gleichnamige Deb├╝talbum von Jean-Michel Aweh erscheint am 21.12.2012. „Komm raus aus dem Nebel – man wei├č nie, was dort im Nebel so passiert.“  

Quelle: Sonymusic/Copyright Control

Hier kannst du die Single oder das Album bestellen:

Werbung
Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!