Schlagerzelt

08.12.2018 18:00:00

Monika Martin: „Hachiko-Ich wart' auf dich“

Monika Martin Hachiko

Eine berührende, wahre Geschichte über den treuen Hund „Hachiko“ aus Japan hat Monika Martin als Thema für ihre neue Single gewählt. 


Hachiko, ein lieber Hund und treuer Begleiter, hat Tag für Tag sein Herrchen zum Bahnhof begleitet und auch wieder vom Bahnhof abgeholt. Als sein Herrchen nicht mehr lebte, ging Hachiko dennoch jeden Tag den Weg zum Bahnhof, um nach seinem Herrchen Ausschau zu halten – über 10 Jahre, doch das Herrchen kam nicht mehr. Die neue Single von Monika Martin erzählt die Geschichte von Hachiko und symbolisiert vor allem die Treue, die es zwischen Hunden und Menschen gibt, die aber auch viele Menschen einander halten - oft bis über den Tod hinaus.

„Als ich die Geschichte von dieser innigen Verbindung hörte, hat es mich tief in meinem Herzen berührt“, sagt Monika Martin über Hachiko.

Die Geschichte von Hachiko wurde bereits 2009 als „Hachiko – eine wunderbare Freundschaft“ mit Richard Gere und Joan Allen verfilmt. Nun wunderbar musikalisch mit „Hachiko-Ich wart' auf dich“ umgesetzt - ein schönes Werk von Monika Martin mit einer tief berührenden Story zur Vorweihnachtszeit.

Autor: SCHLAGERportal.com
Quelle: Telamo