25.05.2013 07:00:59

Peter Cornelius: „Besser spät als nie“


Es gibt Namen, die haben Signalwirkung und lösen Gedankenketten aus. Peter Cornelius ist so ein Name. Singer-Songwriter, begnadeter Textdichter und Gitarrist. Peter Cornelius schafft es seit Jahrzehnten Songs zu schreiben, welche Kunst und Einfachheit auf grandiose Weise verbinden.

Der Song -  „Besser spät als nie“ - beginnt mit grandiosen Gitarren und unmittelbar darauf folgt die gesungene Titelzeile, der Refrain. Warum auch eine Strophe drauf warten? Und so kommt sehr schnell die Erkenntnis: Der Titel ist ein Hit! Einer, der sich nicht anbiedert, sondern den das Leben dem Peter Cornelius in die Feder diktiert hat.

Quelle: Sonymusic