06.12.2014 18:00:40

Advent auf Gut Aiderbichl mit Francine Jordi und Marc Pircher

Francine Jordi, Marc Pircher, Advent auf Gut Aiderbichl
Foto: 
ORF/Franz Neumayr

 

"Advent auf Gut Aiderbichl", präsentiert von Francine Jordi & Marc Pircher, zeigt uns wieder bewegende Tiergeschichten und aussterbende Tierrassen. Mit Michael Aufhauser  blicken sie zurück auf ein bewegendes Aiderbichl Jahr. Bereits im Jahre 2000 hat Michael Aufhauser den Gnadenhof Gut Aiderbichl gegründet und sieht ihn als Zufluchtsort für Tiere in Not. Das musikalische Programm von "Advent auf Gut Aiderbichl" wird von Andrea Berg, Hannah, Francine Jordi, Stefan Mross, DJ Ötzi und Marc Pircher gestaltet.

 

Nik P. und Anna Pircher beim Weihnachtskekse backen!

 

Anna Pircher, Nik P.

Nik P. bringt zu "Advent auf Gut Aiderbichl" sein Lied "Du musst ein Engel sein" mit. Das wird sich der Sänger und Songwriter auch den denken, wenn er seinen neugeborenen Sohn Janik Noel ansieht - es ist das erste gemeinsame Kind von Nik P. und seiner Frau Gaby. Wie gerne Nik P. Kinder hat, und dass er gleich mit ihnen Freundschaft schließt, sieht man auf dem Foto mit der Tochter von Marc Pircher. Gemeinsam backten Nik P. und Anna Weihnachts-Kekse und hatten viel Spaß dabei.

DJ Ötzi

Andrea Berg

DJ Ötzi hat sich für die Tiere auf Gut Aiderbichl ebenfalls Zeit genommen und präsentiert den Song "Ring the Bell". Gemeinsam mit Nik P. hatte DJ Ötzi mit "Ein Stern der deinen Namen trägt" einen unglaublichen Erfolg. Bei "Advent auf Gut Aiderbichl" gibt es ein Wiedersehen der beiden Freunde. Andrea Berg betreibt mit ihrem Mann Ulrich Ferber ein Hotel in Aspach und hat dort selbst unglaublich viele Tiere, die sie alle liebt und sich auch gerne persönlich darum kümmert. Auf Gut Aiderbichl hat Andrea Berg mit dem kleinen Esel sofort Freundschaft geschlossen. Musikalisch wird Andrea Berg ihre aktuelle Single "Meilenweit" und "Mamatschi" singen.

 

Advent auf Gut Aiderbichl  mit bewegenden Tiergeschichten

 

In der Sendung "Advent auf Gut Aiderbichl" werden natürlich auch Tiergeschichten gezeigt, wie z.B. die Geschichte vom neunjährigen Christian, der mit dem Schwein Rudi Freundschaft geschlossen hatte. Als Rudi dann zum Schlachter gebracht werden sollte kämpft der kleine Christian um sein Leben. Für zwei verstoßen Schlacht-Pferde, die sich zum ersten Mal auf Gut Aiderbichl begegneten, war es Liebe auf den ersten Blick. Durch die Sendung "Advent auf Gut Aiderbichl", am 6.12. auf ORF2 führen wie immer Francine Jordi und Marc Pircher.

Quelle: ORF/Schlagerportal.com
Foto: ORF/Franz Neumayr

 

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Artikel die dir auch gefallen