Schlagerzelt

05.02.2015 07:00:50

Amigos arbeiten intensiv am neuen Album!

Amigos
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Die Amigos zählen seit Jahren zu den erfolgreichsten Künstlern im Schlager. Mit ihren Songtexten treffen die Amigos zu 100 Prozent den Geschmack ihrer Fans. "Weist du was du für mich bist", "Sehnsucht die wie Feuer brennt" oder "Du bist der helle Wahnsinn" wurden Amigos Hits. Auch mit ihrem aktuellen Album "Sommerträume" ist ihnen wieder eine punktgenaue Landung gelungen - Platz 1 in den Charts in Deutschland, Österreich und Schweiz. Ein Echo, mehrfache Edelmetall-Auszeichnungen und unzählige ausverkaufte Konzerte sind Zeugen für den Erfolg der Amigos. Bernd und Karlheinz Ulrich machen seit Jahrzehnten Musik – konsequent sind sie ihren Weg gegangen und ihrer Musik-Linie stets treu geblieben. „Wenn du Leuten Freude machst, dann hast du selber Freude pur. “, meinte Bernd Ulrich von den Amigos zu SCHLAGERportal.

 

Amigos

Für die Amigos ist im letzten Jahr ein "Sommertraum" wahr geworden - in drei Ländern Platz 1 in den Charts zu erreichen gelingt nicht vielen Künstlern. Werden solche Erfolge für euch bereits selbstverständlich, fragten wir Bernd. „Nein, nein auf gar keinen Fall! Es wird kein Erfolg zur Selbstverständlichkeit für uns. Wir werden hart dafür arbeiten, hart dafür im Studio arbeiten, wir werden akribisch unsere Lieder aussuchen. Auch wenn wir von anderer Seiten hin und wieder belächelt werden, aber wir schreiben Lieder die aus unserem Herzen kommen. Lieder die unsere Fans einfach mögen. Wenn dann so ein Erfolg kommt, dann freuen wir uns wie kleine Kinder.“

 

Amigos: Auch 2015 kommt eine typische Amigos Produktion!


 

Natürlich wird es auch 2015 ein neues Amigos Album geben. Bernd und Karlheinz arbeiten bereits an der neuen Produktion, suchen und komponieren passende Lieder und überlegen alles bis ins kleinste Detail, damit auch das neue Amigos Album wieder eine punktgenaue Landung für ihre Fans wird. „Unser neues Album für 2015 ist ja schon wieder in Arbeit. Ich kann euch sagen es wird wieder der Hammer. Wir haben wieder schöne Lieder – sozialkritische Texte – einfach Themen die die Menschen bewegen, die die Menschen berühren. Z. B. was passiert mit unseren Kindern, das ist ja ein Herzensthema von uns. Wir werden wieder ein 100 prozentiges Album abliefern, dafür arbeiten und kämpfen wir hart.“, meine Bernd zu SCHLAGERportal. Heißt das, dass sich die Fans wieder auf eine typische Amigos-Produktion freuen können? „Auf eine 2000 typische Amigos Produktion, weil wir werden unseren Stil nie ändern. Auch wenn viele Ideen von anderen kommen - ihr müsst das machen und dies - wir müssen gar nichts, wir müssen unseren Fans treu bleiben, weil die uns treu sind. Und deswegen wollen wir unsere Fans nie und nimmer enttäuschen.“

 

Amigos: Ihre Anzüge sind eines ihrer Markenzeichen!

 

Bernd und Karlheinz Ulrich wissen was sie ihren treuen Fans schuldig sind und gehen zielstrebig ihren musikalischen Weg. Nicht nur ihre Lieder sind ihr Markenzeichen, auch die Auftritts-Anzüge der Amigos sind einmalig und unverkennbar der Stil der Amigos. „Obwohl irgendwann in der Zeitung stand, wir sind nach den Flippers die schlecht angezogensten Künstler. Wir hatten im Sommer bei einem Auftritt, es war sehr warm, mal nur Hose und Hemd an. Gleich kamen die Fans und fragten, warum haben die Amigos heute nicht ihre schönen Anzüge an – na bitte!“ Jedes Jahr wählen die Amigos eine eigene Farbe – passend zum neuen Album. „Ich fliege ja bald wieder nach Teneriffa und habe mit meinem Schneider schon telefoniert und gemeint: mach dir Gedanken, ich komme. Zuerst suchen wir da die Farbe aus, dann den Schnitt vom Anzug, dann wählen wir die Applikationen und sagen: das und das – und wenn ich heim fliege nehme ich sie mit.“

Amigos

Ausverkaufte Konzerthallen sind heute bei den Amigos an der Tageordnung, das war nicht immer der Fall. Viele Jahrzehnte haben die Ulrich-Brüder bei Wiesen und Zeltfesten gespielt. Heute sind sie große Stars und haben eine große Fangemeinde. „Wir sind jeden Tag so dankbar, dass uns das passiert ist, dass uns die Menschen so mögen. Wir haben unseren Erfolg unseren Fans zu verdanken. Wir werden unsere Fans, nie und nimmer enttäuschen. Wir werden das machen was aus unserem Herzen kommt, weil es einfach ehrlich ist. Wir werden nie den Kasper auf der Bühne machen, das ist nicht unser Ding.“, erklärte Bernd SCHLAGERportal.

Quelle: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com
Autorin: Astrid Haberfellner