21.08.2018 16:44:27

Andreas Gabalier rockte auch 2018 Kitzbühel!

Andreas Gabalier
Foto: 
Schlagerportal.com

Andreas Gabalier rockte bereits zum 6. Mal die Gamsstadt! Auch 2018 begeisterte der Steirer die Volks Rock´n Roll Gemeinde in Kitzbühel im ausverkauften Open Air Stadion. Und im nächsten Jahr ist das Kitz-Konzert von Andreas Gabalier in Kitzbühel bereits fixiert, dann wird der Volks Rock´n Roller bereits sein 7. Konzert in der Gamsstadt geben.

Party-Stimmung und Gänsehautfeeling mit Andreas Gablaier!


Bis auf den letzten Platz war das Tennisstadion in Kitzbühel gefüllt, als Andreas Gabalier die Bühne betrat und bereits mit  "I sing a Liad für di" zog der Steirer das Publikum mühelos in seinen Bann. „Wie nicht von dieser Welt“, staunte da selbst Andreas Gabalier. Fast 4 Stunden performte Andreas Gabalier und sorgte mit Songs wie "Verdammt lang her", "Hulapalu" oder "Zuckerpuppen" für Party-Stimmung. Gänsehautfeeling bot Andreas Gabalier mit "Amoi seg ma uns wieder", "So liab hob i di" und "Ewig". 

Mit Rosi Schipflinger, der singenden Wirtin von Kitzbühel, präsentierte Andreas Gablaier gleich 2 Songs. Der "Erzherzog-Johann-Jodler" und "Wo der Wildbach rauscht" wurden unplugged auf der eigens dafür errichteten Almhütte im Kitzbühel Stadion performt. Andreas Gabalier ist ein Kitzbühel Fan und auch immer wieder gerne auf ein köstliches Wiener Schnitzel in der Sonnbergstuben von Rosi Schipflinger zu Gast. „Der Andi hat den Zeitgeist voll getroffen, er ist aber ein Künstler der vom Herzen raus singt und das was er singt, das fühlt er auch und das ist das Wichtigste bei der Musik – da haben Andreas Gabalier und ich was gemeinsam.“, hat Rosi Schipflinger SCHLAGERportal verraten.

Andreas Gabalier spielt auch 2019 in Kitzbühel!

Auch 2019 wird Andreas Gabalier wieder in Kitzbühel, im Rahmen des Musikfestival Kitzbühel vom 15. bis 17. August rocken. Noch nie hat Andreas Gablaier so viele Konzerte in Folge an einem Ort gegeben. Doch bevor es soweit ist, wird Andreas Gabalier mit seinem aktuellen Album "Vergiss mein nicht", mit dem der Steirer wieder die Poleposition der Charts erreichte, auf großen Hallentour geben. Zahlreiche Konzerte in Deutschland, Schweiz und Österreich sind geplant. Dann werden die VRR-Fans wieder hautnah spüren: Hulapalu - keiner rockt so wie du, lieber Andi!

Autor: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com

 

Artikel die dir auch gefallen
Beliebte Beiträge für dich